wifo

Wifo-Chef Badelt warnt vor Wahlzuckerln

Wifo-Chef Badelt warnt vor Wahlzuckerln

Der Leiter des Wirtschaftsforschungsinstituts (Wifo), Christoph Badelt, hat vor der Verteilung von "punktuellen Wahlzuckerln" gewarnt und von der nächsten Regierung Strukturreformen eingemahnt. Für die Reform …

Konjunktur flaut laut Wifo allmählich ab

Konjunktur flaut laut Wifo allmählich ab

Laut dem österreichischen Institut für Wirtschaftsforschung (Wifo) hat sich das österreichische Wirtschaftswachstum im zweiten Quartal 2019 auf plus 0,3 Prozent im Vergleich zum ersten (Trend-Kojunktur-…

Lohnzuwächse 2019 deutlich über der Inflationsrate

Die Kollektivvertragsabschlüsse im 1. Halbjahr 2019 haben den Arbeitnehmern deutliche Einkommenszuwächse über der Inflation gebracht. Die durchschnittliche Teuerungsrate betrug in den sechs Monaten 1,68 …