wikileaks

Auslieferungsverfahren gegen Assange fortgesetzt

Auslieferungsverfahren gegen Assange fortgesetzt

Begleitet von Solidaritätsbekundungen seiner Unterstützer ist das umstrittene Auslieferungsverfahren gegen Wikileaks-Gründer Julian Assange am Montag in eine neue Runde gegangen. Die Richter in London müssen …

Anhörung im Assange-Prozess auf September verschoben

Anhörung im Assange-Prozess auf September verschoben

Die Anhörung zum US-Antrag auf Auslieferung des Wikileaks-Gründers Julian Assange ist auf September verschoben worden. Ein genaues Datum dafür steht aber noch nicht fest. Der Termin war ursprünglich am 18. …

Assange hat laut Bericht zwei Kinder mit Anwältin

Assange hat laut Bericht zwei Kinder mit Anwältin

Der Gründer der Enthüllungsplattform Wikileaks, Julian Assange, hat während seines Exils in Ecuadors Botschaft in London übereinstimmenden Berichten zufolge zwei Kinder gezeugt. Mutter der beiden Buben ist …

Assange-Antrag auf Freilassung auf Kaution abgelehnt

Assange-Antrag auf Freilassung auf Kaution abgelehnt

Wikileaks-Gründer Julian Assange ist mit dem Versuch gescheitert, wegen der Coronavirus-Pandemie auf Kaution freigelassen zu werden. Richterin Vanessa Baraitser wies am Mittwoch einen entsprechenden Antrag …

US-Richter ordnet Freilassung von Chelsea Manning an

US-Richter ordnet Freilassung von Chelsea Manning an

Die frühere Wikileaks-Informantin Chelsea Manning ist frei. Sie sei am Donnerstagabend (Ortszeit) aus der Haftanstalt in Alexandria im US-Bundesstaat Virginia entlassen worden, sagte eine Sprecherin des …

Chelsea Manning nach Selbstmordversuch im Krankenhaus

Chelsea Manning nach Selbstmordversuch im Krankenhaus

Die ehemalige Wikileaks-Informantin Chelsea Manning hat versucht, sich das Leben zu nehmen. Manning sei am Mittwoch in ein Krankenhaus gebracht worden und erhole sich derzeit, teilte die Unterstützergruppe "…