zwischenkriegszeit

"Faces" in der Albertina: Fotografen schnitzen Masken

"Faces" in der Albertina: Fotografen schnitzen Masken

Eine Fotoausstellung in der Albertina zeigt ab Freitag unverhüllte Gesichter. Künstler der Zwischenkriegszeit formten ihre Modelle zurecht. Menschliche Züge wurden so unfassbar. Ihr Werkzeug war das Licht.