2. Juni

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mai · Juni · Juli

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 2. Juni ist der 153. (in Schaltjahren 154.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 212 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

15. Jahrhundert
1451: Fürsterzbischof Friedrich IV. Truchseß von Emmerberg gewährt Neumarkt zusätzliche zwei Jahrmärkte
18. Jahrhundert
1792: Pater Maurus Berndl OSB, späterer Professor an derBenediktineruniversität Salzburg, feiert sein ersten Messopfer
19. Jahrhundert
1809: wird der Freiheitskämpfer Johann Panzl Hauptmann der zwei Saalfeldener Kompanien
20. Jahrhundert
1900:
...siegt beim ersten Straßenrennen Salzburg - Wien, das auch schon am Vortag veranstaltet wurde, Richard Ritter von Stern
...kommt der erste Salzburger Flugzeugführer, Albert Buchstätter, bei einem Absturz in Bremen, Deutschland, ums Leben
1902: beginnt der Unterricht im neuen Schulhaus der Volksschule Pöham
1909: gelingt Karl Mitterberger in der der Stadt Salzburg in Nonntal einer der beiden bisherigen Funde eines Trichophaga tapetzella
1903: wird die Länderbrücke zwischen Laufen und Oberndorf eröffnet
1906: wird Schwarzach im Pongau durch kaiserliches Patent von St. Veit im Pongau losgetrennt
1917: verleiht die Stadt Salzburg Landeshauptmann Prälat Alois Winkler die Ehrenbürgerschaft
1936: alle 46 Sportflugzeuge landen im Rahmen des Pfingstflugs 1936 am Salzburger Flughafen
1946:
... besiegt auf dem SAK Platz die Kärntner Fußballauswahl Salzburg mit 6:0
... findet auf der Trabrennbahn der erste Tag des Pfingstmeetings statt
... findet auf der Trabrennbahn der erste Tag des Pfingstmeetings statt
... wird in St. Gilgen ein Erholungsheim für jüdische Kinder, deren Eltern im Holocaust getötet wurden, eröffnet
... findet erstmals nach dem Zweiten Weltkrieg wieder ein Promenadenkonzert im Mirabellgarten von der Bundesbahnkapelle Salzburg zugunsten des Roten Kreuzes statt
1950: wird das Saalach-Kraftwerk Rott in Salzburg-Liefering-Rott als erstes Unterwasserkraftwerk Österreichs eröffnet
1967: eine Kindesleiche im Grabensee wird gefunden
1975: empfängt der ägyptische Präsident Anwar as-Sadat im Hotel Schloss Fuschl den amerikanischen Präsidenten Gerald Ford
1985: wird der Lions Club Seekirchen Wallersee gechartert
21. Jahrhundert
2004:
... findet das dritte Gaisberg-Radrennen statt, das Maurizio Vandelli (Italien) gewinnt
... wird Donald Kahn Ehrenbürger der Stadt Salzburg
2009: wird der SV Grödig 1b durch einen 7:1 Sieg über SAK 1914 Gewinner des Salzburger Landescup 2009
2010: 150-jähriges Jubiläum der Trachtenmusikkapelle Neumarkt am Wallersee
2013: sucht ein Hochwasser das Bundesland heim. Besonders stark betroffen sind Taxenbach, Hüttau und Oberndorf; die Salzach erreicht in der Stadt Salzburg einen historischen Höchststand;
2016:gibt Herbert Grönemeyer ein umjubeltes Konzert auf dem Residenzplatz
2018: gibt Südkorea den Kader für die Fußballweltmeisterschaft bekannt, dabei sit der Spieler des FC Red Bull Salzburg Hee-Chan Hwang

Geboren

19. Jahrhundert
1826: Carl von Frey in Salzburg, Kaufmann, Kunstfreund und Amateurfotograf
1867: Karl Doménigg in Laibach, Alpinist, Kurdirektor von Bozen und Salzburg
1893: Michael Kritzinger in Waldzell, Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1897: Friderica Derra de Moroda in Pressburg, Slowakei, Tänzerin, Choreografin und Tanzpädagogin
1898: Ludwig Bogner in Lichtenegg, Salzburger SPÖ-Politiker
20. Jahrhundert
1904: Richard Tomaselli in Salzburg, Schauspieler und Wirt
1912: Karl Kofler in Marosvécs Wetsch oder Brancovenesti, Ungarn, Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1925: Rupert Kobler, Leiter des der Präsidialabteilung des Amtes der Salzburger Landesregierung zugeordneten Referates Katastrophenschutz
1932: Andor Losonczy in Budapest, ungarisch-österreichischer Pianist und Komponist, Professor für Klavier an der Universität Mozarteum
1948:
... Helga Rabl-Stadler in Salzburg, Unternehmerin und Präsidentin der Salzburger Festspiele
... Manfred Eppenschwandtner in Salzburg, Karatesportler und -trainer
1953: Kurt Trenka junior, Leiter der Abteilung 13: Naturschutz des Amtes der Salzburger Landesregierung
1956:
... Ludolf Manfred Baron v. Löwenstern a. d. H. Rösthof in Estland, in Kiel, Schleswig-Holstein, Deutschland, Unternehmer und Gutsbesitzer
... Hermann Glogowski, Fußballspieler
1963: Robert Friedl in Salzburg, Musiker
1986: Margret Altacher in Saalfelden am Steinernen Meer, Skirennläuferin

Gestorben

18. Jahrhundert
1764: Kaufmannstochter Maria Eleonora Apollonia Metzger, die zweite Frau des Salzburger Kaufmanns Sigmund Haffner
20. Jahrhundert
1905: Karl Billerhart in Oberndorf, Gründer und erster Kommandant der Oberndorfer Feuerwehr
1912: Albert Buchstätter, erster Salzburger Pilot, begraben in Oberndorf
1914: Martin Buchner in Mittersill, Priester
1939: Josef Reiter in Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land, Komponist
1942: Johann Kendlhofer in Wien (ermordet), Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1950: Karl Doménigg in Salzburg, Alpinist, Kurdirektor von Bozen und Salzburg
1974: Heinrich Kossär, Bürgermeister der Gemeinde Uttendorf
1981: Richard Tomaselli in Salzburg, Schauspieler und Wirt
21. Jahrhundert
2013:
... Johann Pfeil, Schuhfabrikant, Schuhhändler und Altbürgermeister der Gemeinde Berndorf bei Salzburg
... Eduard Winkler, Landesbeamte

Fest- und Gedenktage

Patrozinium
hl. Erasmus: Pfarrkirche zum hl. Erasmus

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 2. Juni vor ...

... 567 Jahren 
gewährt Fürsterzbischof Friedrich IV. Truchseß von Emmerberg Neumarkt zusätzliche zwei Jahrmärkte
... 254 Jahren 
stirbt Kaufmannstochter Maria Eleonora Apollonia Metzger, die zweite Frau des Salzburger Kaufmanns Sigmund Haffner
... 209 Jahren 
wird der Freiheitskämpfer Johann Panzl Hauptmann der zwei Saalfeldener Kompanien
... 118 Jahren 
siegt beim ersten Straßenrennen Salzburg - Wien, das auch schon am Vortag veranstaltet wurde, Richard Ritter von Stern und in Bremen kommt der erste Salzburger Flugzeugführer, Albert Buchstätter, bei einem Absturz ums Leben
... 114 Jahren 
kommt Richard Tomaselli, Schauspieler und Wirt, zur Welt
... 112 Jahren 
wird Schwarzach im Pongau durch kaiserliches Patent von St. Veit im Pongau losgetrennt
... 68 Jahren 
wird das Saalach-Kraftwerk Rott in Salzburg-Liefering-Rott als erstes Unterwasserkraftwerk Österreichs eröffnet
... 14 Jahren 
findet das dritte Gaisberg-Radrennen statt, das Maurizio Vandelli (Italien) gewinnt
... 5 Jahren 
stirbt Johann Pfeil, Schuhfabrikant, Schuhhändler und Altbürgermeister der Gemeinde Berndorf bei Salzburg

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 2. Juni verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks