29. Mai

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

April · Mai · Juni

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 29. Mai ist der 149. (in Schaltjahren 150.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 216 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

16. Jahrhundert
1600: wird Cordula Mundtenhaimer zur Äbtissin des Benediktinenstifts Nonnberg gewählt
18. Jahrhundert
1709: tritt Franz Anton Fürst Harrach als Fürsterzbischof sein Amt an
1752: Maria Korbinian Graf Saurau schwört als Salzburger Domherr auf
19. Jahrhundert
1864: der spätere Erzbischof Sigismund Waitz wird zum Priester geweiht
20. Jahrhundert
1907: erhält der k.u.k. Offizier und Pionier der österreichischen Luftfahrt Franz Hinterstoisser das Diplom des Österreichischen Aëro-Clubs als österreichischer Freiballonführer
1909: wird das Grand Hotel de l'Europe in Bad Gastein eröffnet
1921: ergibt eine in Salzburg durchgeführte, inoffizielle Volksabstimmung über den Anschluss an Deutschland 98 986 Pro-Stimmen, nur 889 Personen waren dagegen
1946:
... spielt der SAK 1914 in Linz gegen den LASK
... beendet Franz Sauer seine Tätigkeit als Chorleiter der Salzburger Liedertafel
1957: scheitert ein erster Versuch der Erstbesteigung des Broad Peak, Karakorum, Asien, mit Salzburger Beteiligung zwölf Höhenmeter unter dem Gipfel
1960: Gründung des USV Fuschl
1999: kommen nach einem Auffahrunfall bei einem Brand im Tauerntunnel zwölf Menschen ums Leben; der Tunnel bleibt danach monatelang gesperrt
21. Jahrhundert
2005: bestreitet Heiko Laessig sein letztes Spiel als Fußballprofi in Diensten von Austria Salzburg
2008: wird Peter Altendorfer zum Bürgermeister von Seeham gewählt
2009: gibt Fußballspieler Niko Kovač seinen Rücktritt vom aktiven Sport bekannt
2011: findet nach zehn Jahren zum letzten Mal die Weltmilchnacht im Mirabellgarten in der Stadt Salzburg statt
2013: gewinnt der SV Austria Salzburg durch ein 4:0 über TSV St. Johann den SFV-Landescup
2015:
... debütiert Sandro Ingolitsch in der Mannschaft des FC Lieferings gegen SV Mattersburg
... wird Smail Prevljak von Bundesliga-Vorstand Christian Ebenbauer als Sky-YoungStar des Jahres geehrt

Geboren

18. Jahrhundert
1706: Berthold Vogl in Pfarrkirchen bei Bad Hall (.), Rektor der Benediktineruniversität Salzburg, und Abt von Kremsmünster
1773: Ernst Fürst Schwarzenberg in Wien, Kirchenfürst und Komponist
19. Jahrhundert
1832: Johannes Baptist Katschthaler in Hippach, Tirol, Erzbischof und Kardinal
1864: Sigismund IV. von Waitz in Brixen, Südtirol, Erzbischof
1896: Ferdinand Zuckerstätter, Bürgermeister von Thalgau
20. Jahrhundert
1935: Franz Löberbauer, Leichtathlet
1937: Alois Kothgasser in Lichtenegg bei St. Stefan im Rosental, Steiermark, Erzbischof
1939: Harald Schmirl in Salzburg, Kfz-Techniker und Unternehmer
1941: Clemens Eibner in Wien, Archäologe
1953: Sebastian Schönbuchner, Bürgermeister von Großgmain
1963: Nikolaus Ruzicska in Wien, österreichischer Galerist
1967: Wolfgang Hirner, Salzburger Radiojournalist und Unternehmer
1995: Airton Morais Michellon in São Marcos, Brasilien, brasilianischer Fußballspieler beim FC Liefering

Gestorben

17. Jahrhundert
1668: Simon Rebiser in Landsberg, Professor am Akademischen Gymnasium und der Benediktineruniversität Salzburg sowie Abt des Klosters Mondsee
18. Jahrhundert
1755: Roman Endel in Wislighofen, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg
1776: Johann Michael Moser in Salzburg, Hafner und Weißgeschirrmacher
20. Jahrhundert
1942: Maximilian Hermann in Theresienstadt (ermordet), Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1944: Hans Pramer in Landsberg am Lech (ermordet), Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1982: Romy Schneider in Paris, Schauspielerin
1991: Peter Aigenstuhler in Köstendorf, Priester
21. Jahrhundert
2009: Franz Schwaiger in Wals-Siezenheim, Magistratsbeamter und Ehrenkommandant der Freiwilligen Feuerwehr Wals-Siezenheim
2014:
... Karlheinz Böhm in Grödig, Schauspieler und Gründer der Äthiopienhilfe "Menschen für Menschen"
... Bernhard Hütter, Salzburger Journalist

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 29. Mai vor ...

... 309 Jahren 
tritt Franz Anton Fürst Harrach als Fürsterzbischof sein Amt an
... 186 Jahren 
wird der spätere Erzbischof und Kardinal Johannes Baptist Katschthaler geboren
... 111 Jahren 
erhält der k.u.k. Offizier und Pionier der österreichischen Luftfahrt Franz Hinterstoisser das Diplom des Österreichischen Aëro-Clubs als österreichischer Freiballonführer
... 109 Jahren 
wird das Grand Hotel de l'Europe in Bad Gastein eröffnet
... 81 Jahren 
wird der heutige Erzbischof Alois Kothgasser geboren
... 36 Jahren 
stirbt Romy Schneider, Schauspielerin
... 19 Jahren 
kommen nach einem Auffahrunfall bei einem Brand im Tauerntunnel (Tauernautobahn) zwölf Menschen ums Leben
... 13 Jahren 
bestreitet Heiko Laessig sein letztes Spiel als Fußballprofi in Diensten von Austria Salzburg
... 7 Jahren 
findet nach zehn Jahren zum letzten Mal die Weltmilchnacht im Mirabellgarten in der Stadt Salzburg statt
... 4 Jahren 
stirbt der Schauspieler und Gründer der Äthiopienhilfe "Menschen für Menschen" Karlheinz Böhm in Grödig

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 29. Mai verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks