30. April

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

März · April · Mai

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30


Der 30. April ist der 120. (in Schaltjahren 121.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 245 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

15. Jahrhundert
1490: hält Erzbischof Friedrich V. seinen feierlichen Einzug in Salzburg
19. Jahrhundert
1818: ein Brand zerstört große Teile des rechts der Salzach gelegenen Teils der Altstadt von Salzburg, unter anderem die St.-Sebastians-Kirche, die Fresken von Paul Troger werden Raub der Flammen
1860: wird Ernst Graf Gourcy-Droitaumont zum k.k. Landeshauptmann von Salzburg ernannt
20. Jahrhundert
1924: findet das Preisschifahren der Schüler der Volksschule Leogang statt
1938: findet in der Altstadt von Salzburg auf dem Residenzplatz die einzige Bücherverbrennung auf dem Gebiet des heutigen Österreich statt, die vom SS-Mann, Lehrer und Schriftsteller Karl Springenschmid inszeniert wurde
1946:
... tritt eine Fußballschiedsrichtermannschaft gegegn die Union-Reserve an und gewinnt 5:2
... Höchstgeschwindigkeit für Kraftfahrzeuge- im Ortsgebiet sind 30 km/h erlaubt, außerhalb 60 km/h
1947:
... wird die Elektrifizierung der Lokalbahn ParschAnthering fertig gestellt
... erfolgt die Rückgabe von Kunstschätzen an Frankreich, dabei handelt es sich um Gemälde und Plastiken alter Meister sowie Gobelins und antike Möbel, die 1940 von den Nationalsozialisten zur Ausschmückung des Schlosses Kleßheim und der Residenz nach Salzburg gebracht worden sind
1951: wird das neue Postamt Salzburg-Morzg in der umgebauten ehemaligen Feuerwehrzeugstätte eröffnet
1953: ersetzt die neue Ortstaxe in der Stadt Salzburg, gestaffelt von 1 bis 4 Schilling, ab heute die bisherige Fremdenzimmerabgabe und die Saisonabgabe im Fremdenverkehr
1954: wird der Katholische Familienverband mit Vorsitzendem Jakob Lechner gegründet
1955: Pfarrer Max Gmachl wird zum Ehrenbürger von Henndorf ernannt
1977: erstes Fußball-Länderspiel in Salzburg: Im Lehener Stadion schlägt Österreich Malta mit 9:0
1985: wird die zweite geleaste BAC 1-11/500 von Niki Lauda von Bürgermeister Josef Reschen auf dem Flughafen Salzburg auf den Namen W. A. Mozart getauft
1994: Agneaux (Frankreich, an der Vire, nahe der Stadt Saint Lô in der Normandie) wird Partnerstadt der Gemeinde Bruck an der Großglocknerstraße
1999: wird Heinz Schaden der erste direkt gewählte Bürgermeister der Stadt Salzburg
21. Jahrhundert
2003: war der zweitheißeste Apriltag bisher für die Stadt Salzburg mit 30,6°C Grad
2008: wird Wolfgang Auer zum Bürgermeister von Adnet gewählt
2009:
... beendet die M-real Hallein AG die Produktion von fein gestrichenen Papieren am Standort Hallein
... läuft der Verkehr im Katschbergtunnel auf der Tauernautobahn durch beiden Röhren
2011: feiert die Raiffeisenbank Golling-Scheffau-Kellau ihr 100-Jahr-Jubiläum
2016: Beginn der 8. Salzburger Landesausstellung mit dem Titel Bischof. Kaiser. Jedermann.

Geboren

19. Jahrhundert
1825: Johann IV. Evangelist Haller in St. Martin im Passeiertal, Südtirol, Kardinal und (Fürst)Erzbischof von Salzburg
1882: Klara Aninger, Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1885: Max Gmachl in Salzburg; DDr., römisch-katholischer Pfarrer in der Flachgauer Gemeinde Henndorf
1887: Moriz Gelinek in Hallein, Eisenbahnpionier und Unternehmer
1891: Engelbert Weiß, Sozialistischer Widerstandskämpfer
20. Jahrhundert
1900: Anton Wintersteiger in Salzburg, nationalsozialistischer Gauleiter von Salzburg
1927: Egon Singer, Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1942: Sabine Andreas, Professorin an der Universität Mozarteum
1948:
...Pierre Pagé in Québec, Kanada, Trainer des EC Red Bull Salzburg
... Josef Buchsteiner, Bürgermeister von Forstau
1949: Jakob Rohrmoser, Bürgermeister von Bischofshofen
1950: Matthias Hochradl in Holzhausen, Schauspieler, Regisseur, Bühnenbildner, Theaterleiter des Theater Holzhausen
1962: Ingo Wimmer in Bischofshofen, Pongau, Profi-Tennisspieler
1974: Christoph Mannel in Altenmarkt, Pongau, Unternehmer
1979: Andreas Döllerer in Hallein, österreichischer Spitzenkoch
1985: Alexander Pöllhuber in Salzburg, ehemaliger Spieler bei SV Austria Salzburg und Red Bull Salzburg
1988: Sebastian Erich Krutter in Hallein, Student der Ur- und Frühgeschichte in Wien

Gestorben

18. Jahrhundert
1717: Benedikt Abelzhauser in Seitenstetten, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg und Abt des Klosters Seitenstetten
1795: Sympert Schwarzhuber in Maria Plain, katholischer Theologe und Prokanzler der Benediktineruniversität Salzburg
19. Jahrhundert
1818: Kaspar Zaunrith beim großen Stadtbrand in seinem Haus, Buchhändler, Buchdrucker und Begründer der Salzburger Druckerei
1887: Andreas Buchsteiner, Pfarrer von Salzburg-St. Andrä
20. Jahrhundert
1922: Leopold Freiherr von Imhof in Salzburg, Landesverweser von Liechtenstein
1943:
... Hermine Bechinsky in Theresienstadt (ermordet), Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
... Sonia Herzenberger in Auschwitz (ermordet), Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
... Josef Scherleitner in Berlin-Plötzensee (enthauptet), kommunistischer Widerstandskämpfer aus Lend
1960: Michael Kaiser in Salzburg, Direktor der Volksschule Unken
1994: Roland Ratzenberger in Imola, Italien, Automobilrennfahrer
21. Jahrhundert
2004: Emma Hargassner, Gemeinderätin der Stadt Salzburg

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 30. April vor ...

... 200 Jahren 
ein Brand zerstört große Teile des rechts der Salzach gelegenen Teils der Altstadt von Salzburg, bei dem Kaspar Zaunrith, Begründer der Salzburger Druckerei, in seinem Haus ums Leben kommt
... 158 Jahren 
wird Ernst Graf Gourcy-Droitaumont zum k.k. Landeshauptmann von Salzburg ernannt
... 131 Jahren 
kommt Moriz Gelinek in Hallein, Eisenbahnpionier und Unternehmer, zur Welt
... 80 Jahren 
inszeniert der SS-Mann Karl Springenschmid die einzige Bücherverbrennung in Österreich auf dem Residenzplatz
... 41 Jahren 
schlägt Österreichs Fußballnationalmannschaft Malta im Lehener Stadion mit 9:0
... 24 Jahren 
stirbt Roland Ratzenberger beim Training zum Großen Preis von San Marino in Imola, Italien
... 15 Jahren 
war der zweitheißeste Apriltag bisher für die Stadt Salzburg mit 30,6°C Grad
... 9 Jahren 
beendet die M-real Hallein AG die Produktion von fein gestrichenen Papieren am Standort Hallein und im Katschbergtunnel läuft der Verkehr durch zwei Röhren
... 2 Jahren 
beginnt die 8. Salzburger Landesausstellung mit dem Titel Bischof. Kaiser. Jedermann.

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 30. April verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks