30. Juli

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Juni · Juli · August

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 30. Juli ist der 211. (in Schaltjahren 212.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 154 Tage bis zum Jahresende.

Ereignisse

11. Jahrhundert
1060: wird Gebhard von Helffenstein in Regensburg zum Salzburger Bischof geweiht
14. Jahrhundert
1312: wird Weichhart von Polheim von Papst Clemens V. in Groseau zum Bischof geweiht
17. Jahrhundert
1668: wird Max Gandolf von Kuenburg zum Fürsterzbischof gewählt
18. Jahrhundert
1733: trifft das letzte der 33 Schiffe mit vertriebenen Salzburger Protestanten in Ostpreußen ein
1763: brennt Waging am See neuerlich, 49 Häuser werden ein Raub der Flammen
19. Jahrhundert
1800: ist Valentin Stanig der erste Tourist am Großglockner, nur einen Tag nach der Erstbesteigung
1832: der 60jährige Witwer, Beamte und Staatsmann Joseph Felner heiratet in zweiter Ehe im Wiener Stephansdom Carolina Johanna Maria Joel
1875: die Salzburg-Tiroler-Bahn wird vom bisherigen Endpunkt, dem Hallein Bahnhof, bis Wörgl mit einer zweitägigen Festzugsfahrt in Betrieb genommen
1892: die Festungsbahn zur Festung Hohensalzburg wird unter Anwesenheit von Statthalter Graf Thun-Hohenstein und Landeshauptmann Dr. med. Albert Schumacher Ritter von Tännengau eröffnet
20. Jahrhundert
1933:
... gewinnt der SAK 1914 den Salzburger Fußballcup durch einen 5:1 Sieg über Hertha Salzburg
... eine neue Oberascher-Motorspritze der Löschzug St. Jakob der Freiwilligen Feuerwehr Puch wird gesegnet
1943:
... wird Heinrich Auer als Widerstandskämpfer in Justizvollzugsanstalt München-Stadelheim hingerichtet
... wird Josef Thalhammer als Widerstandskämpfer in Justizvollzugsanstalt München-Stadelheim hingerichtet
1946: übergibt Generalmajor Harry J. Collins, Oberkommandierender der Besatzungsmächte im Land Salzburg, die Tauernkraftwerke Kaprun im Rahmen einer Feier im Rittersaal in der Alten Residenz offiziell wieder in die Hände der Republik Österreich
1954: öffnet das „Intermezzo“ im Haus Griesgasse 27 in der Salzburger Altstadt
1955: wird nach 21 Jahren die Glanregulierung abgeschlossen, die bereits im Jahr 1934 begonnen wurde
1976: feiert der Cellist Heinrich Schiff bei den Salzburger Festspielen seine Premiere
1992: wird im Mordfall Schnabel ein Verdächtiger festgenommen, nach vier Monaten wieder frei gelassen und im September 2010 erneut verhaftet
21. Jahrhundert
2000: wird die erweiterte Sportanlage des SV Hallwang 1968 ihrer Bestimmung übergeben
2006: wird durch ein Unwetter die Triebwasserleitung vom Kraftwerk Spannberg beschädigt und dabei der auf der Leitung befindliche Wanderweg auf einer Länge von zehn Metern weggespült
2009:
... erfolgt die Freigabe der Umfahrung Henndorf an der B 1
... wird der flüchtige Wirtschaftsanwalt Friedrich Lorenz, Mittelpunkt eines spektakulären Betrugsfalles, nahe Florenz gefasst
... wird auf dem Salzburgring "jochen rindt rennfahreroper" von Hubert Lepka uraufgeführt
... wird ein Eucosma conterminana zum bisher einzigen Mal in Salzburg von Heimo Nelwek in Bürmoos gefangen
2018: der Salzburger-Festspiel-Präsidentin Helga Rabl-Stadler wird von Bürgermeister Harald Preuner die Ehrenbürgerschaft verliehen

Geboren

18. Jahrhundert
1751: Maria Anna Walburga Ignatia Mozart in Salzburg, genannt „Nannerl“, Schwester von Wolfgang Amadeus Mozart und Tochter von Leopold Mozart
20. Jahrhundert
1933: Hannes Ehrhardt, Honorarkonsul
1941: Josef Krems in Salzburg, Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
1945: Josef Alois Standl, Prof. Mag., Journalist und Buchautor
1946: Franz Gramiller, Salzburger Unternehmer
1966: Veronika Stallmaier-Wallinger in St. Koloman, Tennengau, Skirennläuferin
1971: Albert Ebner, Hotelier und Obmann der Sparte Tourismus in der Wirtschaftskammer
1998: Juhani Pikkarainen in Paimio, Finnland, Fußballspieler beim FC Liefering

Gestorben

9. Jahrhundert
874: Adalbert I., Kurzzeit-Erzbischof von Salzburg (Datum nicht gesichert)
13. Jahrhundert
1214: Otto I. in Straßburg; Bischof von Gurk
18. Jahrhundert
1704: Carl Schrenck von Notzing in Rottenberg, Professor an der Benediktineruniversität Salzburg und Abt von St. Peter
20. Jahrhundert
1942: Walter Braunwieser in Hallwang, ein aus Salzburg deportiertes Opfer des Nationalsozialismus
1943:
... Heinrich Auer in der Justizvollzugsanstalt München-Stadelheim]] (ermordet), Widerstandskämpfer, ein aus Salzburg deportiertes Opfer des Nationalsozialismus
... Josef Thalhammer in Justizvollzugsanstalt München-Stadelheim (ermordet), ein aus Salzburg deportiertes Opfer des Nationalsozialismus
... Josef Wartinger in der Justizvollzugsanstalt München-Stadelheim (ermordet), ein aus Salzburg deportiertes Opfer des Nationalsozialismus
... Rudolf Hartl in der Justizvollzugsanstalt München-Stadelheim (ermordet), ein aus Salzburg deportiertes Opfer des Nationalsozialismus
... Leopold Hock in der Justizvollzugsanstalt München-Stadelheim (ermordet), ein aus Salzburg deportiertes Opfer des Nationalsozialismus
... Jan Wladyslaw Kowal in Salzburg (ermordet), ein Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 30. Juli vor ...

... 1144 Jahren 
stirbt Adalbert I., Kurzzeit-Erzbischof von Salzburg (Datum nicht gesichert)
... 958 Jahren 
wird Gebhard von Helffenstein in Regensburg zum Salzburger Bischof geweiht
... 804 Jahren 
stirbt der Bischof von Gurk Otto I. in Straßburg
... 706 Jahren 
wird Weichhart von Polheim von Papst Clemens V. in Groseau zum Bischof geweiht
... 350 Jahren 
wird Max Gandolf von Kuenburg zum Fürsterzbischof gewählt
... 285 Jahren 
trifft das letzte der 33 Schiffe mit vertriebenen Salzburger Protestanten in Ostpreußen ein
... 126 Jahren 
wird die Festungsbahn zur Festung Hohensalzburg unter Anwesenheit von Statthalter Graf Thun-Hohenstein und Landeshauptmann Dr. med. Albert Schumacher Ritter von Tännengau eröffnet
... 72 Jahren 
übergibt Generalmajor Harry J. Collins, Oberkommandierender der Besatzungsmächte im Land Salzburg, die Tauernkraftwerke Kaprun im Rahmen einer Feier im Rittersaal in der Alten Residenz offiziell wieder in die Hände der Republik Österreich
... 52 Jahren 
wird die Skirennläuferin Veronika Stallmaier-Wallinger geboren
... 9 Jahren 
wird ein Eucosma conterminana zum bisher einzigen Mal in Salzburg von Heimo Nelwek in Bürmoos gefangen
... 0 Jahren 
wird der Salzburger-Festspiel-Präsidentin Helga Rabl-Stadler von Bürgermeister Harald Preuner die Ehrenbürgerschaft verliehen

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 30. Juli verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks