Hauptmenü öffnen

Salzburgwiki β

April · Mai · Juni

1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31


Der 4. Mai ist der 124. (in Schaltjahren 125.) Tag des Jahres, somit verbleiben noch 241 Tage bis zum Jahresende.

Inhaltsverzeichnis

Ereignisse

11. Jahrhundert
1055: wird der spätere Erzbischof und Bauherr der Festungen Hohensalzburg und Hohenwerfen, Gebhard, von Erzbischof Baldwin zum Priester geweiht
15. Jahrhundert
1413: wird die Filialkirche Untereching (Gemeinde St. Georgen bei Salzburg) geweiht
16. Jahrhundert
1579: wird der spätere Fürsterzbischof Georg von Kuenburg in Salzburg Domprobst
17. Jahrhundert
1631: wird die neue Kirche in Lauterbach vom Bischof von Chiemsee Johann Christoph von Liechtenstein-Kastelkorn geweiht
1657: verzichtet Abt Amand Pachler in dem heute geschlossenen Vertrag zwischen Fürsterzbischof Guidobald Graf von Thun und Hohenstein auf das Vorgangsrecht bei öffentlichen Prozessionen gegenüber dem Domkapitel und erhält im Gegenzug das Recht zum Bau eines für die Erzabtei St. Peter wichtigen Gebäudes zur Schließung des Domplatzes im Süden
18. Jahrhundert
1758: tritt Maria Antonia Freiin von Eiselsberg, spätere Äbtissin, in das Benediktinenstift Nonnberg ein
19. Jahrhundert
1863: erhält Franz Freiherr von Spiegelfeld, k.k. Landespräsident des Kronlandes Salzburg, die Ehrenbürgerschaft der Stadt Salzburg verliehen
1886: wird die Freiwillige Feuerwehr Dorfbeuern gegründet
1887: zerstört ein Großbrand die Kirche von Neumarkt
1897: wird Otto Spängler Ehrenbürger der Stadt Salzburg
20. Jahrhundert
1901: wird der Kleine Grünmarkt am Platzdreieck zwischen Franz-Josef-Straße und Hubert-Sattler-Gasse eröffnet
1909:
... wird das erste Teilstück der Gelben Elektrischen fertig gestellt
... wird zum ersten von vier Mal bisher ein Incurvaria masculella von Mitterberger aus der Josefiau in der Stadt Salzburg gemeldet
1922: tritt Oskar Meyer als Landeshauptmann ab, sein Nachfolger wird Franz Rehrl
1934: wird Auguste Lammer verhaftet, die ihr Bankhaus A. Lammer & Co in den Konkurs gebracht hat
1940: heiraten der spätere Landeshauptmann Dipl.-Ing. DDr. Hans Lechner und die Salzburger Kaufmannstochter Friederike Scio in Bergheim
1945:
... bietet Oberst Hans Lepperdinger den anrückenden Amerikanern die kampflose Übergabe der Stadt Salzburg an − Einmarsch der 3. US-Infanteriedivision "Rock of the Marne" in Salzburg
... betritt Ernst Florian Winter, Schwiegersohn von Georg Ludwig von Trapp, als erster Amerikaner österreichischen Boden
... bezahlt einen Tag vor dem Einmarsch der amerikanischen Besatzungstruppen in Hof bei Salzburg einer von zwei beherzten Männer des Volkssturmes bei der Verhinderung der von der SS beabsichtigten Sprengung des Nesselgrabenviadukts seinen Einsatz mit seinem Leben
... wird die Riedenburgkaserne als deutsches Eigentum beschlagnahmt
... wird Michael Chartschenko noch am Tag der Befreiung von SS-Einheiten im Volksgarten erschossen
1947: findet auf der Salzburger Trabrennbahn das erste Nachkriegs-Sandbahnrennen statt
1950: steht der Müllner Brunnen im Stadtteil Salzburg-Mülln aus dem Jahr 1727, 1939 abgetragen, wieder an seinem alten Platz vor dem Haus Müllner Hauptstraße 26
1952: wird das von Alois Lidauer geschaffene Kriegerdenkmal der evangelischen Pfarrgemeinde Salzburg geweiht
1953: tritt Hans Heinrich Welser im Mozarteum als Wache in Schule der Witwen von Jean Cocteau auf
1963: wird der Museumsverein Schloss Ritzen-Saalfelden gegründet
1969: wird Axel Cortis Schalldämpfer im ORF-Radio erstmals ausgestrahlt
1971: zieht sich Lelio Spannocchi aus dem Nationalrat zurück
1975: 2. Castrol Austria Trophäe anlässlich des „Großen Preises von Österreich“ (Motorrad-Weltmeisterschaftslauf) auf dem Salzburgring
1982: brennt das Matrashaus auf dem Hochkönig bis auf die Grundmauern ab
1997: erringt die Ringerin Nina Strasser bei ihrer ersten EM-Teilnahme in Warschau Bronze
21. Jahrhundert
2003: wird die Kaiser-Franz-Josef-Jubiläums-Kapelle auf dem Haunsberg nach einer umfangreichen Renovierung neu eingeweiht
2005: wird die Eventlocation Amadeus Terminal 2 auf dem Flughafen Salzburg W. A. Mozart offiziell eröffnet, nachdem der Bau im Winter bereits als Charterterminal gedient hatte
2009:
... werden bei einem Zusammenstoß mit einem LKW nahe Piesendorf 15 Passagiere der Pinzgaubahn verletzt
... erhält Howard Arman, Mitgründer des Salzburger Bachchores, das Stadtsiegel in Silber
... wird der Vertrag für die Gründung der Berchtesgadener Land Bahn unterzeichnet
2011: verletzt ein Rottweiler ein Kleinkind in Wals durch Bisse schwer am Kopf

Geboren

19. Jahrhundert
1802: Johann Stöckl in Tamsweg, katholischer Priester und Domherr in Salzburg
1882: Bartholomäus Fersterer in Saalfelden, Bauer, Politiker der Christlichsozialen Partei und Bürgermeister
1891: Alois Lerchner in Tweng, NS-Opfer
20. Jahrhundert
1921: Carl-Eberhard Moldan, Kuchler Unternehmer
1941:
... Dieter Kindl in Gmunden, Fremdenverkehrspionier, Bürgermeister von Untertauern
... Georg Lakner in Wien, Gymnasialprofessor und ehemaliger Salzburger Politiker (FPÖ/LIF)
1954: Josef Aschauer, Bürgermeister von Scheffau
1964: Christian Strasser, Anzeigenleiter der Salzburger Nachrichten und Buchautor
1969: Hannes Enzinger, Bürgermeister von Bramberg am Wildkogel

Gestorben

16. Jahrhundert
1508: Christoph Mendel von Steinfels, erster Rektor der Universität Ingolstadt sowie Bischof von Chiemsee
19. Jahrhundert
1810: Ulrich Schiegg in München in Bayern, Mathematiker, Astronom und Landvermesser
1852: Joachim Joseph Fuetsch in Salzburg, Cellist und Komponist
20. Jahrhundert
1945:
... Michael Chartschenko in Salzburg (ermordet), Opfer des Nationalsozialismus in Salzburg
... Karl Röck, Bürgermeister der Gemeinde St. Georgen bei Salzburg
21. Jahrhundert
2000: Univ.-Prof. Dr. phil. Mohammed Hassan Rassem in Salzburg, Professor an der Universität Salzburg
2015: Lorenz Köppl, Bürgermeister der Marktgemeinde Abtenau

Fest- und Gedenktage

Portal Geschichte

Im Portal Geschichte steht am 4. Mai vor ...

... 963 Jahren 
wird der spätere Erzbischof und Bauherr der Festungen Hohensalzburg und Hohenwerfen, Gebhard, von Erzbischof Baldwin zum Priester geweiht
... 605 Jahren 
wird die Filialkirche Untereching (Gemeinde St. Georgen bei Salzburg) geweiht
... 439 Jahren 
wird der spätere Fürsterzbischof Georg von Kuenburg in Salzburg Domprobst
... 361 Jahren 
kommt es zu einem sehr wichtigen Vertrag zwischen Fürsterzbischof Guidobald Graf von Thun und Hohenstein und Abt Amand Pachler
... 131 Jahren 
zerstört ein Großbrand die Kirche von Neumarkt
... 109 Jahren 
wird das erste Teilstück der Gelben Elektrischen fertig gestellt
... 78 Jahren 
heiraten der spätere Landeshauptmann Dipl.-Ing. DDr. Hans Lechner und die Salzburger Kaufmannstochter Friederike Scio in Bergheim
... 73 Jahren 
bietet Oberst Hans Lepperdinger den anrückenden Amerikanern die kampflose Übergabe der Stadt Salzburg an
... 36 Jahren 
brennt das Matrashaus auf dem Hochkönig bis auf die Grundmauern ab
... 13 Jahren 
wird das Amadeus Terminal 2 auf dem Flughafen Salzburg W. A. Mozart eröffnet

Siehe auch

Hier könnten sich noch weitere Artikel verstecken:

Seiten, die auf 4. Mai verlinken.

Bitte unter den Rubriken Ereignisse/Geboren/Gestorben eintragen.

Weblinks