Alois Humenberger

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Professor Oberlehrer Alois Humenberger (* 1863; † 18. Jänner 1933 in Salzburg) war Direktor der Volksschule Obereching in der Flachgauer Gemeinde St. Georgen bei Salzburg.

Leben

Alois Humenberger war von 1892 bis 1925 Schulleiter der Volksschule Obereching und wurde 1923 zum "Professor" ernannt.

1910 war er Gründungsmitglied und Zahlmeister des Spar- und Darlehensvereines St. Georgen, der heutigen Raiffeisenbank St. Georgen.

1922 wurde er auch Gemeindesekretär, eine Beschäftigung, der er zuvor jahrelang ehrenamtlich nachgekommen war, und blieb dies bis 1927. Zudem war er jahrelanger Schriftführer der Freiwilligen Feuerwehr St. Georgen.

Quellen

Einzelnachweise


Zeitfolge
Vorgänger

Alexander Zuber

Direktor der Volksschule Obereching
18921925
Nachfolger

Karl Kalteis

Zeitfolge
Vorgänger

Georg Hager

Schulleiter der Volksschule Rigaus
18831884
Nachfolger

Lehrer Ebner