Anton Bonimaier

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dipl. Ing. Anton Bonimaier Bild v. Mai 2009
Anton Bonimaier, Bild von 1966

Dipl.-Ing. Anton Bonimaier (* 19. September 1924 Altenmarkt im Pongau; † 30. Mai 2014) war Direktor der Landwirtschaftsschule Kleßheim und Politiker der ÖVP.

Leben

Nach

wurde er 1949 zum Diplom-Ingenieur graduiert. Er war verheiratet seit 1950 mit Anna Maria, geb. Habersatter (* 1927; † 2016), und hatte drei Kinder.

Laufbahn im Schuldienst

Parteifunktionen und öffentliche Ämter

Anton Bonimaier war

  • 1964 bis 1980 Bezirksparteiobmann der ÖVP im Flachgau,
  • 1964 bis 1977 Abgeordneter zum Salzburger Landtag, 1968/69 Zweiter Landtagspräsident-Stellvertreter, 1974 bis 1977 Obmann des ÖVP-Landtagsklubs und
  • 1977 bis 1983 Landesrat.

Ehrungen

Literatur

  • Landesrat Dipl.-Ing. Anton Bonimaier. Agrar- und Finanzpolitik für Salzburg, hrsg. von Eberhard Zwink, Salzburg 1983 (= Salzburg Dokumentationen Nr. 69)
  • Landesrat Dipl.-Ing. Anton Bonimaier (1924-2014). Ein Reformer mit Weitblick. In: Salzburg Geschichte & Politik. Mitteilungen der Dr.-Hans-Lechner-Forschungsgesellschaft. 24. Jahrgang Nr. 1/2, September 2014.
  • Voithofer, Richard: Politische Eliten in Salzburg. Ein biografisches Handbuch. 1918 bis zur Gegenwart. Verlag Böhlau. Wien 2007. Schriftenreihe des Forschungsinstitutes für politisch-historische Studien der Dr.-Wilfried-Haslauer-Bibliothek, Band 32. ISBN 978-3-205-77680-2. S. 22 f.
  • Parte