Hauptmenü öffnen

Denkmalgeschützte Objekte in Bad Gastein (1)

(Weitergeleitet von Denkmalgeschützte Objekte in Bad Gastein)

Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Bad Gastein nennt Objekte unter Denkmalschutz in der Pongauer Gemeinde Bad Gastein.

Hier findest du den ersten Teil der Objekte, unter diesem Link Teil 2 und Teil 3.

Liste

Bild Bezeichnung Adresse
 
Bahnhof Bad Gastein
Der Bahnhof Bad Gastein mit sezessionistischem Dekor wurde 1905 erbaut. Bahnhofplatz 10
 
Bahnhof Bad Gastein Personalwohnhaus
Bahnhof Bad Gastein Personalwohnhaus Bahnhofplatz 10
Das Naturdunstbad entstand 1913/14 nach Plänen von Paul Geppert dem Älteren Bismarckstraße 2
 
Pfarrkirche der Heiligen Primus und Felizian
Pfarrkirche der Heiligen Primus und Felizian Bismarckstraße 3
 
Hotel Mirabell
Hotel Mirabell Bismarkstraße 4
 
Wohnhaus, Pfarrhof, Haus St. Rupert
Haus St. Rupert Bismarkstraße 12
 
Pfarrhof
Pfarrhof Bad Gastein Bismarkstraße 14
 
Kath. Filialkirche hl. Nikolaus
Filialkirche hl. Nikolaus Bismarkstraße 17
 
Ehem. Kurhotel Austria
Das Hotel Austria wurde von dem Architekten Josef Wessicken geplant und 1898 durch den Baumeister Angelo Comini errichtet. Kaiser Franz Josef-Straße 1
 
Haus (Hotel) Weismayr
Das Hotel Weismayr wurde von dem Architekten Josef Wessicken geplant und 1888 errichtet. Kaiser Franz Josef-Straße 6
 
Hotel-Pension Haus Meran
Das Hotel-Pension Haus Meran wurde 1828 erbaut, Erweiterung 1925/26. Kaiser Franz Josef-Straße 11
 
Grand Hotel de l'Europe
Grand Hotel de l'Europe wurde in den Jahren von 1906 bis 1909 nach Plänen des Linzer Dombaumeister Matthäus Schlager errichtet und gehörte einst zu den größten und modernsten Hotels der Österreichisch-Ungarischen Monarchie. Kaiser Franz Josef-Straße 14
Die zweigeschoßige Villa Solitude weist eine spätbiedermeierliche Fassade auf. Kaiser Franz Josef-Straße 16
 
Wohn- und Geschäftshaus, Kurhaus Quisisana
Das Kurhaus Quisisana wurde von dem Architekten Josef Wessicken geplant und 1901 erbaut. Kaiser Franz Josef-Straße 19
 
Villa Victoria
Villa Victoria Kaiser Franz Josef-Straße 20
 
Villa Karlstein
Die Villa Karlstein wurde 1907 von Alexander Zickler erbaut, Baumeister war Angelo Comini. Kaiser Franz Josef-Straße 22
 
Evang. Pfarrkirche A.B., hl. Christophorus
Evangelische Pfarrkirche A.B.Christophoruskirche : Der neugotische Kirchenbau wurde von 1868 bis 1871 durch Baumeister Jacob Ceconi und Baumeister Pecol aus Schladming realisiert. Die Kirche wurde 1872 geweiht. Restaurierungen fanden 1959 und 1981 statt. Kaiser Franz Josef-Straße 23

Quelle