Die Denkmale des Benediktinerstifts St. Peter

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Denkmale des Benediktinerstifts St. Peter' ist ein Buch, das Hans Tietze 1913 im Schroll-Verlag Wien veröffentlichte.

Allgemeines

Es schildert zahlreiche Bauten, Bauteile und Kunstwerke auf dem Gelände der Benediktiner-Erzabtei St. Peter in der Salzburger Altstadt. Das Buch wurde von der Technischen Universität Graz digitalisiert und die Kapitel sind einzeln als zu lesen. Das Buch bietet zahlreiche historische Bilder von Salzburg.

Die Verlinkung der einzelnen Kapitelnamen zu im Salzburgwiki bereits bestehenden Artikeln muss noch manuell vorgenommen werden. Hinter den Kapitelnamen befinden sich die Seitenzahlen im Buch.

Inhalt

VorwortDvořák, Max;
archivalische und handschriftliche Quellen IX
gedruckte Literatur IX
Baugeschichte XI
Stiftskirche zum hl. Petrus 1
Beschreibung 1
Schatzkammer 41
Paramente 78
St. Veitskapelle 99
Abtei 103
Einzelräume im Stift 130
Museum 134
Museum in der ehemaligen Kämmereikapelle 135
Museum oberhalb der Abteikapelle 139
Klostergänge 141
Miniaturhandschriften 147
Kreuzgang 156
St. Petersfriedhof 166
Maximuskapelle 167
Gertraudikapelle 168
Ägidiuskapelle 168
Kreuzkapelle 168
Margaretenkapelle 171
Begräbnisfeld 185
Filialkirche zum hl. Michael 199
Verzeichnis der Abbildungen 209
Tafeln 209
Abbildungen im Text 209
Namenregister 213
A. Künstlerverzeichnis 213
B. allgemeines Personenverzeichnis 218
Ortsregister 226

Abbildungen

1. Ansicht des Stiftes XLVI
2. Zeichnung Hoeglers XLVII
3. Ansicht des Stiftes 1657 von Norden LXXIV
4. Ansicht des Stiftes 1657 von Südosten LXXV
5. Altar und Grabmal des hl. Vital LXXXVIII
6. Ansicht des Klosterhofes nach einer Ansicht von 1579 XCVII
7. Ansicht des Stiftes CXXI
8. Zeichnung Reinitzhubers CLI
9. Zeichnung Reinitzhubers CLI
7. Ansicht des Stiftes CXXI
8. Zeichnung Reinitzhubers CLI
9. Zeichnung Reinitzhubers CLI
10. St. Peter
11. Stiftskirche 2
12. Stiftskirche 3
13. Trennungssäule 4
14. Stiftskirche 4
15. Stiftskirche
16. Stiftskirche
17. geschnitzte Füllung vom Hauptportal 5
18. Stiftskirche 6
19. Stiftskirche 7
20. Stiftskirche 8
21. Stiftskirche 8
22. Stiftskirche gegen Westen
23. Stiftskirche
24. Stiftskirche 9
25. Stiftskirche 10
26. Stiftskirche 10
27. Stiftskirche 11
28. Stiftskirche 12
29. Stiftskirche 13
30. Stiftskirche 14
31. Stiftskirche 15
32. Stiftskirche 16
33. Katharinenkapelle
34. Stiftskirche 17
35. Stiftskirche 18
36. Stiftskirche 18
37. Stiftskirche 19
38. Stiftskirche 20
39. Stiftskirche 21
40. Stiftskirche 22
41. Stiftskirche 22
42. Stiftskirche 23
43. Stiftskirche 23
44. Stiftskirche 24
45. Stiftskirche 25
46. Stiftskirche 26
47. Stiftskirche 27
48. Stiftskirche 28
49. Stiftskirche 28
50. Stiftskirche 29
51. Stiftskirche 30
52. Stiftskirche 31
53. Stiftskirche 32
54. Stiftskirche 32
55. Stiftskirche 33
56. Stiftskirche 33
57. Stiftskirche 34
58. Stiftskirche
59. Stiftskirche 35
60. Heiliggeistkapelle 36
61. St. Wolfgangskapelle 37
62. St. Wolfgangskapelle 38
63. Sakristeigitter 39
64. Lavabo in der Sakristei 40
65. Monstranz Nr. 1 41
66. Monstranz 41
67. Monstranz Nr. 3 42
68. Monstranz Nr. 4 42
69. Speisekelch Nr. 1 43
70. Ziborium Nr. 2 44
71. Ziborium Nr. 3 44
72. Ziborium Nr. 4 45
73. Kelch mit Patene 46
74. Kelch Nr. 2 47
75. Kelch Nr. 7 48
76. Kelch Nr. 8 48
77. Kelch Nr. 15 49
78. Kelch Nr. 18 49
79. Kelch Nr. 19 50
80. Tasse Nr. 3 51
81. Tasse Nr. 9 52
82. Meßkännchen und Tasse Nr. 16 53
83. Weihwasserkessel 54
84. Krückenpastorale 54
85. Pastorale Nr. 1 55
86. Pastorale Nr. 2 56
87. Pastorale Nr. 4 57
88. Reliquiar Nr. 1 58
89. Reliquiar Nr. 2 58
90. Reliquiar Nr. 3 59
91. Reliquienostensorium 59
92. Madonnenostensorium 60
93. Armlreliquiar 60
94. Reliquiare 61
95. großer Kreuzpartikel 62
97. Kapselreliquiare Nr. 2 und 3 62
98. Kapselreliquiare Nr. 2 und 3 62
96. Kapselreliquiar Nr. 1 62
99. Reliquienbehälter 62
100. Reliquienbehälter 63
101. Reliquienkästchen 64
102. Reliquiar 65
103. Kästchen 65
104. Vorderwand des Reliquienschreins 66
105. Rückwand des Reliquienschreins 67
106. Schmalseite des Reliquienschreins 68
107. Reliquienschrein vom Amandusaltar 69
108. Reliquienschrein des Rupertusaltars 70
109. Reliquienschrein vom Benediktusaltar 70
110. Reliquienschrein 71
111. Hausaltärchen 72
112. Rückseite des Hausaltärchens Fig. 111
113. Mittelschrein des Hausaltärchens 73
114. Hausaltärchen 73
115. Postament eines Standkreuzes 73
116. Altaraufsatz mit Ölbergrelief 74
117. Reliquienaufsatz 75
119. Statuette des hl. Amandus 76
118. Altaraufsatz 76
120. Silberrelief von einer Altarstehtafel 76
122. Buchsrelief 77
123. Mitra Nr. 4 79
124. Mitra Nr. 5 79
125. Mitra Nr. 6 80
126. Mitra Nr. 7 80
127. Mitra Nr. 8 81
128. Mitra Nr. 13 81
129. Kasel vom Ornat Nr. 1 82
130. Detail vom Pluviale des Ornates Nr. 3 83
131. Detail vom Antipendium des Ornats Nr. 3 84
132. Kaseldetail vom Ornat Nr. 7 85
133. Kaselkreuz 86
134. Kasel Nr. 4 87
135. Kasel Nr. 5 88
136. Kasel Nr. 6 88
137. Kasel Nr. 7
137. Kasel Nr. 7
138. Detail von Kasel Nr. 11 89
139. Kasel Nr. 17 90
140. Kasel Nr. 18 90
141. Kasel Nr. 19 91
142. Velum Nr. 1 92
143. Velum Nr. 3 92
144. Velum Nr. 4 93
145. Velum Nr. 7 mit Goldspitze 94
146. Velum Nr. 9 95
147. Velum Nr. 12 96
148. Velum Nr. 14 97
149. Velum Nr. 16 97
150. Velum Nr. 17 98
151. Spitzenbesatz 99
152. Spitze 100
153. Tapisserie von Simon Bouwens 101
154. Altar der Veitskapelle 102
155. Skulptur des Daniel vom Altar der Veitskapelle 102
156. Marienstatue in der Veitskapelle 103
157. Vorsaal der Abtei 104
158. Prälatur 105
159. Ofen in der Prälatur 106
160. Kommode von 1828 in der Prälatur 107
161. Jungfrau von einer Verkündigung 108
162. Begegnung an der goldenen Pforte 108
164. die Heiligen Andreas und Katharina
164. Verkündigungsengel 109
165. Hl. Hieronymus 110
167. Hl. Thomas 111
168. Hl. Ottilie 111
169. Tafelbild 112
170. Tafelbild 113
171. Verlobung der hl. Katharina 114
172. Kreuzigung Christi 114
173. Grablegung Christi 115
174. Christus und die Kinder 115
175. Pietá 116
176. Pietá 116
177. Elfenbeinkruzifix 116
178. Kreuztragungsrelief 117
179. Christus als Schmerzensmann 117
180. Hl. Jakobus 117
181. Hl. Andreas 117
182. Glorie des hl. LAurentius von Joh. Hagenauer 118
183. Bekehrung des hl. Paulus 119
184. Traubenpokal 120
185. Serpentinflasche 120
186. Silberschale 121
187. Silbertasse 122
188. Silbertasse 123
189. Nautilusbecher 124
190. Immakulata 124
191. Kurfürstenkrug 125
192. Tintenzeug 125
193. Glasmalerei 128
194. Glasmalerei 129
195. Stucksupraport 129
198. Abtssitz im Betchor 130
199. Wandschrein 130
196. Auferweckung des Lazarus
200. Porträt des Abtes Beda Seeauer 131
201. Skizze zu dem Bilde St. Rupert in Seekirchen in der Stiftskirche 132
202. Tür zum Noviziat 133
203. Marter des hl. Veit 134
204. Glorie des hl. Sigismund 135
205. Votivbild 136
206. Wachsbüste der hl. Jungfrau 136
207. Beweinung Christi 137
208. Tableau von Messingbeschlägen 138
209. Messingrelief 139
210. Statuette 140
211. Wachsbüste des P. Dominikus Beck 140
212. gestickter Bucheinband 141
213. Enthauptung Johannes des Täufers 142
214. Porträt eines regulierten Chorherrn 143
215. Krönung Mariae 144
216. Kreuzigung Christi
217. Kreuzabnahme
218. Kruzifix zwischen Maria und Johannes 145
219. Porträt des Abtes Pirminius von Fiecht 145
220. Evangeliar a X 6 146
221. Evangeliar a X 6 147
222. Evangeliar a X 6 148
223. Perikopenbuch des Kustos Berthold 149
224. Perikopenbuch des Kustos Berthold 149
225. Perikopenbuch des Kustos Berthold 150
226. Perikopenbuch des Kustos Berthold 150
227. Deckel des Cod. VIII 151
228. Antiphonar 152
229. Antiphonar 153
230. Antiphonar 154
231. Antiphonar 154
232. Miniatur im Kopialbuch 155
233. Biblia pauperum 155
234. Missale a XI 3 156
235. Südarm des Kreuzganges 157
236. Kreuzgang 157
237. Westarm des Kreuzganges 157
238. Kreuzgangfenster im Westarm 158
239. Brunnenhaus am Kreuzgang 158
240. Blick ins Brunnenhaus 159
242. alter Kapitelsaal 161
243. Klosterhof gegen Westen 162
244. Stützsäule unter dem Erker 162
245. Brunnen von Chr. Lusime im Klostergarten 163
246. groteske Zwergenfigur im Klostergarten 163
247. Portal der Domplatzfassade 164
248. Wappen des Abtes Wolfgang an der Pfisterei 165
249. Petrusbrunnen 166
250. St. Petersfriedhof
251. Südseite des St. Petersfriedhofs mit den Felsenkapellen 167
252. Inneres der Maximuskapelle 168
253. Margaretenkapelle vor der Restaurierung 170
254. Margaretenkapelle
255. Margaretenkapelle 171
256. St. Petersfriedhof mit der Margaretenkapelle 172
257. Portal der Margaretenkapelle 173
258. Westportal der Margaretenkapelle 174
259. Mittelfigur vom Altar der Margaretenkapelle 174
260. rechter Flügel vom Altar der Margaretenkapelle 174
261. Relief der hl. Jungfrau vom Altar der Margaretenkapelle 175
262. Anbetung der Könige 175
263. Glasgemälde in der Margaretenkapelle 176
264. Glasgemälde in der Margaretenkapelle 177
265. Margaretenkapelle 178
266. Margaretenkapelle 179
267. Margaretenkapelle 180
268. Margaretenkapelle 180
269. Margaretenkapelle 181
270. Margaretenkapelle 181
271. Grabplatte des Peter Nußdorfer an der Nordseite der Margaretenkapelle 182
272. Margaretenkapelle 183
273. Grabplatte des Martin Reutter an der Margaretenkapelle 184
274. Petersfriedhof 186
275. Petersfriedhof 186
276. Epitaphienbild von Georg Siegl 187
277. Inschrifttafel vom Grabmal des Arztes Melchior Fleck 187
278. Grabmal aus Arkade VIII 188
279. Grabmal der Gräfin Ludovika Lanckoronska 192
280. Grabmonument 192
281. Grabmal 193
282. Grabstein 193
283. Grabmal des Michael Scherringer 194
284. Grabstein des Johannes Serlinger 195
285. Grabplatte des Johann Rottmaier an der Ostseite der Peterskirche 196
286. Grabmal des Sebastian Eder 196
287. Grabstein des Adam Grueber 197
288. Grabstein des Sebastian Stumpfegger 197
289. Michaelskirche 202
290. Michaelskirche 203
291. Michaelskirche 203
292. Michaelskirche 204
293. Michaelskirche 205
294. Michaelskirche 205
295. Michaelskirche 206
296. Michaelskirche 207

Tafeln

I. Stiftskirche
II. Stiftskirche
III. Stiftskirche
IV. Stiftskirche
V. Anbetung des Lammes Gottes
IV. Speisekelch
VII. Speisekelch
VIII. Patene
IX. Kelch Nr. 10
X. Fusz des Mezgerkelches
XI. Pastorale Nr. 2
XII. Mitra Nr. 1
XIII. Mitra Nr. 3
XIV. Fanonen der Mitra Nr. 2
XV. Kasel Nr. 1
XVI. Detail von Kasel Nr. 1
XVII. Reliquienhülle des hl. Amandus
XVIII. Tapisserie
XIX. Tapisserie
XX. Hl. Georg
XXI. Hl. Ursula und Katharina
XXII. Hl. Benedikt und Hl. Scholastika
XXIII. Hl. Jungfrau mit den Hl. Katharina und Margarethe
XXIV. Hl. Dreifaltigkeit
XXV. Margaretenkapelle

Quelle