Hauptmenü öffnen

Franz Neumayr

Auszeichnung von Franz Neumayr mit dem "Journalisten Award" des Institutes der Regionen Europas im September 2015.
Franz Neumayr bei der Vorstellung seines Romans "Eine Etage höher".
Fotoausstellung Menschenbilder 2019 in Salzburg, Beitrag von Franz Neumayr.

Franz Neumayr (* 1966 in Seekirchen am Wallersee) ist Pressefotograf und in Seekirchen am Wallersee am Wallersee wohnhaft.

Inhaltsverzeichnis

Leben

Franz Neumayr ist seit den 1980er Jahren als Pressefotograf tätig, betreibt in Fischtaging in Seekirchen am Wallersee eine Presseagentur und ist auch Mitarbeiter des Salzburger Landespressebüros.

Leistungen

Er hat als Pressefotograf seit vielen Jahren maßgeblich zur bildlichen Dokumentation vieler aktueller Ereignisse sowie des öffentlichen Lebens in Salzburg beigetragen. Bemerkenswert sind seine unzähligen Reportagen zur Unterstützung der ländlichen Kultur in Salzburg.

Am 6. Oktober 2012 erhielt Franz Neumayr die Urkunde für den Fotografenmeister im Mozarteum Salzburg aus der Hand von Wirtschaftsminister Reinhold Mitterlehner[1].

Auszeichnung

Franz Neumayr wurde am 28. September 2015 mit dem "Journalisten Award" des Institutes der Regionen Europas ausgezeichnet.

Werke

Franz Neumayr hat auch im Holzheimer Verlag Hamburg im Jahr 2011 einen Roman mit dem Titel „Eine Etage höher“ herausgegeben. Die Idee zum Buch trug Franz Neumayr schon lange mit sich herum, und weil er als Journalist ein guter Zuhörer ist, gelangten ihm Details über weibliche Strategien der Partnersuche wie von selbst zur Kenntnis. „Keine Person in meinem Buch hat eine reelle Vorlage - aber ich kann nicht ausschließen, dass sich die eine oder andere Frau wiedererkennt”, sagt der Autor.

"Eine Etage Höher"
Holzheimer Verlag Hamburg, 300 Seiten
ISBN 978-3-941999-00-8

Bilder

  Franz Neumayr – Sammlung von weiteren Bildern, Videos und Audiodateien im Salzburgwiki

Weblinks

Quellen

  • Website von Franz Neumayr
  • Franz Fuchs

Einzelnachweis