Generationenhaus im alten Pfarrhof Neumarkt am Wallersee

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Generationenhaus im alten Pfarrhof Neumarkt am Wallersee in der Flachgauer Stadt Neumarkt am Wallersee ist ein Projekt, das mit der Generalsanierung des alten Pfarrhofs im Herbst 2013 begonnen hatte.

Geschichte

Seit 1966 befindet sich im Kirchenbezirk von Neumarkt am Wallersee das Haus Kirchenstraße 6, genannt "Alter Pfarrhof", im Besitz der Stadtpfarre Neumarkt am Wallersee. Vorher befand sich der Pfarrhof in einem desolaten Gebäude auf dem Grundstück Kirchenstraße 3, das schließlich abgerissen wurde. In der Zeit zwischen Abriss und Neubau des heutigen Pfarrhofs (1992) an selber Stelle übersiedelte der Pfarrhof in das jetzt als Generationenhaus geplante Gebäude. Nach Eröffnung des heutigen Pfarrhofs wohnte noch bis 2007 Pfarrer i. R. GR Matthias Schwab darin.

Quelle