Georg Hutter

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ökonomierat Georg Hutter (* 25. März 1894; † 11. Februar 1964), Schrempfbauer, langjähriger Gemeindevertreter von Niedernsill und Obmann des Salzburger Pferdezuchtverbandes.

Georg Hutter folgte seinem Vater Josef Hutter junior als Schrempfbauer. 1934 wurde er zum Obmann der Pinzgauer Pferdezucht-Genossenschaft in Niedernsill gewählt.

Ehrungen

In Würdigung seiner Verdienste ernannte ihn die Gemeinde Niedernsill mit Beschluss vom 24. November 1963 zu ihrem Ehrenbürger.

Quelle

  • Rettenbacher Höllwerth, Barbara und andere (Red.): Chronik Niedernsill 963–2013. Eine umfassende Darstellung historischer Ereignisse und Daten von Niedernsill von der ersten urkundlichen Nennung bis heute. Eigenverlag Gemeinde Niedernsill 2013