Hauptmenü öffnen

Johann Illmauer (junior)

Johann Illmauer junior (* 18. November 1738 in Unken[1]; † 20. April 1803 ebenda)[2] war Mesner, Krämer und Schulleiter der Vikariatschule Unken.

Leben

Johann Illmauer war der Sohn des gleichnamigen Unkener Mesners und Schulleiters Johann Illmauer (* 1707; † 1771) und seiner Frau Maria, geborene Haunsperger (* 1708; † 1768). 1764 folgte er seinem Vater als Schulleiter der Vikariatschule Unken nach und übergab die Schulleitung kurz vor seinem Ableben seinem Schwiegersohn Joseph Fuchs.

Seit 1764 war er verheiratet[3] mit Anna, geborene Ennsmann (* 2. Oktober 1742 in Unken[4]; † 15. November 1821 ebenda)[5], die ihm folgende Kinder schenkte:

Quellen