Johann Illmauer (senior)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Johann Illmauer senior (* 1707; † 7. Mai 1771 in Unken)[1] war Mesner, Organist und Schulleiter der Vikariatschule Unken.

Leben

Johann Illmauer war der Sohn des Unkener Mesners und Schulleiters Paul Illmauer und seiner Frau Maria. 1747 folgte er seinem Vater als Schulleiter der Vikariatschule Unken und blieb dies 1764.

Seit 1735 war er verheiratet[2] mit Maria (* 17. Jänner 1708 in Unken[3]; † 12. August 1768 ebenda)[4], der Tochter des Schmiedes Matthias Haunsperger und seiner Frau Maria, geborene Haider. Gemeinsam hatten sie mehrere Kinder, darunter

  • Maria (* 29. Jänner 1737)[5],
  • Johann (* 18. November 1738 † 1803)[6], der ihm als Schulleiter nachfolgte,
  • (unbenannt) (Totgeburt † 4. August 1740)[7],
  • Sebastian (* 20. Jänner 1743)[8],
  • Anton (* 12. Juni 1746)[9],
  • Franz (* 30. September 1750)[10].

Quellen

Zeitfolge
Vorgänger

Paul Illmauer

Schulleiter der Volksschule Unken
17471764
Nachfolger

Johann Illmauer junior