Josef Rauchenbichler (senior)

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Josef Rauchenbichler senior (* 12. November 1816 in Neumarkt; † 1880) war von 1852 bis 1855 Bürgermeister der Marktgemeinde Neumarkt.

Leben

Franz Anton Josef Rauchenbichler war der Sohn des Alois von Rauchenbühl und seiner Frau Elisabeth Hofmann.[1]

Von Beruf war er Postmeister in Neumarkt und Papiermüller in Lengfelden(Papiermühle auf dem Gelände des Missionshauses Maria Sorg der St. Petrus Claver Sodalität), außerdem Landtagsabgeordneter und Gutsbesitzer in Ungarn. Vermählt war er in erster Ehe 1840 mit Katharina Sigl, Bräuerstochter aus Oberösterreich, in zweiter Ehe mit 1857 mit Katharina Poschacher, Tochter von Alois Poschacher, Fleischhauer in Salzburg, Witwe nach Josef Mayr, Besitzer des Gasthofs "Zum Goldenen Schiff" in Salzburg.

Quelle

Einzelnachweis

Zeitfolge
Vorgänger

Mathias Grabner, Büchsenmacher

Bürgermeister der Marktgemeinde Neumarkt
18521855
Nachfolger

Franz Denk, Gerbermeister