Mark W. Clark

Aus Salzburgwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Mark Wayne Clark

Mark Wayne Clark (* 1. Mai 1896 in Madison Barracks, New York City; † 17. April 1984 in Charleston, South Carolina) war ein US-amerikanischer General während des Zweiten Weltkrieges und des Koreakrieges.

Mark W. Clark und Salzburg

Von 1945 bis 1947 war er US-Hochkommissar für Österreich. Am 1. Februar 1946 wurde er Ehrenbürger der Stadt Salzburg und Ehrenbürger der Gemeinde Strobl. Darüber hinaus wurde er auf Anregung von Hofrat Rudolf Dworzak auf einer Bürgermeisterbesprechung in der Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung am 4. Februar 1946 in allen Flachgauer Gemeinden zum Ehrenbürger ernannt [1]

Weiterführend

Für Informationen zu Mark W. Clark, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema

Quellen

  • Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum Thema "Mark W. Clark"
  • Salzburgwiki-Einträge

Fußnote