Pongauer Heimatmuseum Schloss Goldeg

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Pongauer Heimatmuseum ist im Schloss Goldegg in der Pongauer Gemeinde Goldegg beheimatet.

Über das Museum

Es vermittelt einen Eindruck vom gesellschaftlichen und kulturellen Leben der Region. Ausgestellt sind alte Bauernmöbel, Trachten, Pongauer Perchten und vieles andere mehr. Unter anderem ist hier die Sammlung von Nora Watteck, die Mitfinderin der keltischen Dürrnberger Schnabelkanne - Gebrauchs- und Einrichtungsgegenständen, Bekleidung und Werkzeug - zu sehen.

Öffnungszeiten

Die jeweils aktuellen Öffnungszeiten findest du auf der homepage (siehe Weblink).

Quelle

  • Salzburgwiki-Artikel Schloss Goldegg

Weblink