Steegwirt

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Inneres Salzkammergut
Dieser Artikel behandelt ein Thema aus dem inneren Salzkammergut in Oberösterreich. Dieses innere Salzkammergut hat zwar keine besonderen historischen Salzburgbezüge, grenzt jedoch unmittelbar an das Bundesland Salzburg und ist heute im Zusammenhang mit dem touristischen Salzkammergut mit der Salzburger Wirtschaft verbunden.


Im Lokal wird dieses Bier ausgeschenkt,das anlässlich der Ernennung zum Weltkulturerbe erstmals gebraut wurde.

Der Steegwirt ist ein Gasthaus in derSalzkammergutgemeinde Bad Goisern am Hallstättersee im Ortsteil Steeg.

Wirtshaus

Das Wirtshaus befindet sich unmittelbar neben dem Ausfluss der Traun aus dem Hallstätter See an der Seeklause, die Anfang des 16.Jahrhunderts von Thomas Seeauer gebaut wurde. Eigentümer sind Brigitte und Fritz Grampelhuber. Das Haus wurde 1571 (Trauneckgut) errichtet und dient jetzt schon mehrere Jahrhunderte als Wirtshaus.

Kulinarisches

  • Speisen aus Großmutters Küche und Deftiges wie selbstgesurtes Bratl, Beuschel und Ripperl
  • selbstgesurtes Fleisch
  • Fische aus der Region(auch selbst geräucherte)

Quelle