Ludwig Stössel

Aus Salzburgwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ludwig Stössel (* 12. Februar 1883 in Lockenhaus, heute Burgenland; † 29. Jänner 1973 in Beverly Hills, USA) war ein österreichischer Schauspieler.

Salzburgbezug

Am Salzburger Stadttheater, dem heutigen Landestheater war er als Regisseur und Charakterdarsteller tätig. 1909 inszinierte er den Faust von Johann Wolfgang von Goethe.

Stössel spielte den Teufel im Jedermann bei den Festspielen 1935 bis 1937. Im Faust verkörperte er während dieser Jahre auch den Wagner.

Am 17. August 2020 wurde für ihn vor dem Haus für Mozart ein Stolperstein verlegt.

Weiterführend

Für Informationen zu Ludwig Stössel, die über den Bezug zu Salzburg hinausgehen, siehe zum Beispiel den Eintrag in der deutschsprachigen Wikipedia zum selben Thema


Quellen