Das heiß begehrte Packerl

Das heiß begehrte Packerl

Haustür-Paradoxon: 60 Prozent der Kunden sind nicht zu Hause, wenn Pakete geliefert werden. Eine Branche sucht Auswege - und bekommt neue Konkurrenz. Das Weihnachtsgeschäft läuft gerade erst an, ein Gewinner …

Meistgelesen in Wirtschaft

    Was tust du gegen den Klimawandel?

    Viele Betriebe übersehen, dass Junge anders leben, kaufen und arbeiten wollen. Der …

    Autorenbild

    Mit der Kraft der Rotalge an die Börse

    Das Wiener Pharmaunternehmen Marinomed will am milliardenschweren Markt für Schnupfen- und Hustenmittel durchstarten. Jetzt holt man sich Geld von der Wiener Börse. Voraussichtlich am 4. Dezember kann sich …

    Biotech-Unternehmen Marinomed geht an Wiener Börse

    Biotech-Unternehmen Marinomed geht an Wiener Börse

    Das Wiener Biotech-Unternehmen Marinomed Biotech AG geht, wie schon länger erwartet, an die Wiener Börse und will dort gleich in den Prime Market. Begeben werden bis zu 400.000 neue Aktien für je 75 bis 90 …

    Zähes Ringen um Einigung im Metaller-KV geht weiter

    Zähes Ringen um Einigung im Metaller-KV geht weiter

    Das zähe Ringen um einen Abschluss im Metaller-KV hat auch nach 15 weiteren Verhandlungsstunden von Donnerstag und Freitag noch keinen Abschluss gefunden. Die Verhandlungen sind unterbrochen und werden am …

    Skifahren über den Wolken

    Skifahren über den Wolken

    Gletscherskigebiete sind heute mehr als nur Trainingspisten für Profis. Immer mehr Genussskifahrer zieht es nach ganz oben - erst recht, wenn der Winter im Tal auf sich warten lässt. Es war ein Winter, der …

    12-Stunden-Tag macht schlechte Stimmung

    12-Stunden-Tag macht schlechte Stimmung

    Die flexibleren Arbeitszeiten regen auf und waren Ursache für die Metaller-Warnstreiks. Aber längst wird nicht mehr allein um Arbeitszeiten gerungen. Es geht um die öffentliche Meinung. Schon in normalen …