Österreich

Alte österreichische Postkarten als Vorbild für Alpen-Grafiken

Das gute alte Wandposter kommt heute aus dem Onlineshop: Hamburger Duo hat die markantesten Gipfel im Blick.

Alte österreichische Postkarten als Vorbild für Alpen-Grafiken SN/marmota
Lana Bragina zeigt die Alpen im Großformat zum Aufhängen.

In Hotels gehört die Landkarte zur Grundausstattung als Basisinfo für die Gäste. Auch in vielen Firmen hängen Landkarten an der Wand und die Standorte oder Zielmärkte des Unternehmens sind mit Fähnchen markiert. Dasselbe tun reiselustige Menschen in den eigenen vier Wänden auf der Weltkarte.

Weiterlesen mit dem SN-Digitalabo

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 24.09.2018 um 03:49 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/alte-oesterreichische-postkarten-als-vorbild-fuer-alpen-grafiken-1103959