Wirtschaft

Am Dienstag hat die Hütte zu

Ein Ruhetag auf der Skihütte? Geht das überhaupt? Ein Betrieb in Dienten am Hochkönig macht es vor.

Gabi und Anton Bürgler sind seit 30 Jahren im Skihüttenbetrieb – heuer erstmals mit Ruhetag.  SN/Heinz Bayer
Gabi und Anton Bürgler sind seit 30 Jahren im Skihüttenbetrieb – heuer erstmals mit Ruhetag.

Es war nur ein kurzer Satz, den Petra Nocker-Schwarzenbacher fallen ließ, doch er ließ alle aufhorchen. Wieder einmal ging es bei dem Pressegespräch in Wien um den Personalmangel in den Tourismusbetrieben. Und die Branchensprecherin Nocker-Schwarzenbacher erklärte: "Selbst bei den ersten Skihütten gibt es Ruhetage, vor einigen Jahren war das undenkbar."

Für Gabi Bürgler aus Dienten am Hochkönig aber gibt es nichts, was undenkbar wäre. Dass sie jetzt eine Vorreiterin beim Ruhetag auf der Skihütte ist, passt zum Bild ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 03.12.2020 um 07:36 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/am-dienstag-hat-die-huette-zu-61578211