Wirtschaft

Das Kaisersemmerl beim Adeg für 0,00012 Bitcoins

Beim Adeg-Kaufmann Mario Breitfuß in Neumarkt am Wallersee können Kunden jetzt mit Kryptowährung zahlen. Eine Semmel ist etwa für 0,00012 Bitcoins wohlfeil. Konsumentenschützer freilich stellen der Kryptowährung als alltäglichem Zahlungsmittel ein miserables Zeugnis aus.

Bei Adeg-Kaufmann Mario Breitfuß kann man mit Bitcoin zahlen. sam SN/sam
Bei Adeg-Kaufmann Mario Breitfuß kann man mit Bitcoin zahlen. sam

Frischer Fisch aus dem Wallersee, Fairtrade-Schoko von EZA Fairer Handel aus dem benachbarten Köstendorf und Schmankerl kleiner Anbieter aus der Umgebung: In seinem Adeg-Geschäft in Neumarkt setzt Kaufmann Mario Breitfuß auf Nachhaltigkeit und Regionalität.

Dass lokale Produkte bei ihm seit dieser Woche mit Kryptowährungen bezahlt werden können, ist für ihn kein Widerspruch.

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 16.02.2019 um 05:52 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/das-kaisersemmerl-beim-adeg-fuer-0-00012-bitcoins-65427628