Wirtschaft

Der Handel macht mit dem Plastiksackerl Schluss

Ab 2021 sind Plastiksackerl in Österreich verboten. Der Handel will das schon diesen Herbst umsetzen - und setzt auf Bio-Sackerl. Warum darin weiter Kunststoff enthalten ist. Und wieso die Bio-Sackerl dennoch nicht auf dem Kompost landen.

 SN/spar,rewe

So manchem Kunden fällt die Umstellung noch schwer: Denn die Obstsackerl dienten vielen nicht nur zum Nachhausetragen von Obst, sondern nebenbei zum Einwickeln von Jause, Frischhalten von Brot und Sammeln von Plastikmüll. Auch Abfallexperten haben am Obstsackerlverbot gewisse Zweifel. Der ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 09.12.2019 um 11:52 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/der-handel-macht-mit-dem-plastiksackerl-schluss-72909226