Wirtschaft

Die patenten Unternehmen

Österreich konnte sich im Coronajahr 2020 bei Patentanmeldungen in der Spitzengruppe behaupten. Besonders innovativ: Kunststoff, Lichtsysteme - und ein Beschlägehersteller.

Moderne Lichttechnik von ZKW steckt in Premiumautos weltweit.  SN/zkw/hartwig zoegl
Moderne Lichttechnik von ZKW steckt in Premiumautos weltweit.

Die Coronapandemie hat dem Erfindungsreichtum im Vorjahr kaum Abbruch getan. Das zeigt der jährlich erstellte Patent Index des Europäischen Patentamts EPA, der für 2020 im Vergleich zum Jahr davor ein geringes Minus von 0,7 Prozent aufweist - während die Wirtschaftsleistung der Eurozone um 6,6 Prozent einbrach. Die Zahl der Patentanmeldungen in Europa blieb mit insgesamt 180.250 und minus 0,7 Prozent gegenüber dem Rekordjahr 2019 weitgehend stabil.

Stärker fällt der Rückgang der aus Österreich eingereichten Patente mit minus 1,8 ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.10.2021 um 12:08 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/die-patenten-unternehmen-101114824