Wirtschaft

Doppelmayr baut Seilbahn auf Schweizer Schilthorn

Der Vorarlberger Seilbahnbauer Doppelmayr hat einen prestigeträchtigen Auftrag an Land gezogen: Und zwar wird das Unternehmen die neuen Seilbahnen auf den bekannten Ausflugsberg Schilthorn im Berner Oberland bauen, der 1969 als Kulisse für den James-Bond-Film "Im Geheimdienst Ihrer Majestät" diente, berichteten die "Vorarlberger Nachrichten".

Das gesamte Auftragsvolumen belaufe sich auf 45 Mio. Schweizer Franken - umgerechnet 39,5 Mio. Euro. Die Vorarlberger Doppelmayr/Garaventa-Gruppe wird ab 2021 vier sogenannte Funifors (windresistentere Seilbahn durch breite Seilspur, Anm.) fertigen, hieß es. Die Arbeiten sollen bis in Jahr 2026 dauern.

Quelle: APA

WIRTSCHAFT-NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wirtschaft-Newsletter der "Salzburger Nachrichten".

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 22.10.2020 um 08:57 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/doppelmayr-baut-seilbahn-auf-schweizer-schilthorn-69078121

Schlagzeilen