Wirtschaft

E-Scooter sind überall im Anrollen

Seit Herbst boomt der Verleih von Elektrorollern bereits in Wien. Jetzt drängen neue Anbieter auf den Markt, auch in andere Städte.

 SN/vog.photo

In Wien prägen sie seit dem Herbst das Straßenbild. Längst hat man sich an den Anblick von Elektrorollern gewöhnt, mit denen Fahrer in der Innenstadt lautlos und erstaunlich schnell dahinflitzen. Und erstaunlich schnell haben diese neuen Verkehrsmittel einen festen Platz im Mobilitätsmix der Großstadt gefunden. Der Trend kommt aus Amerika, auch in Skandinavien oder den Niederlanden flitzen immer mehr Leih-Scooter durch die Straßen. Die Zahl der Anbieter für die Leihgeräte wächst rasant: In Wien machten die US-Unternehmen Bird und Lime ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 24.01.2021 um 02:30 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/e-scooter-sind-ueberall-im-anrollen-66646525