Wirtschaft

Es gibt viel zu wenige Lehrlinge

Es fehlen nicht Lehrstellen, sondern Lehrlinge. Das sagt der Gründer einer Initiative, die Migranten fit für den Arbeitsmarkt machen will.

Der deutliche Rückgang bei der Zahl der Arbeitslosen hält an. In Österreich waren im August offiziell 288.186 Personen arbeitslos gemeldet, das entspricht im Jahresabstand einem Rückgang um 23.306 Personen oder um 7,5 Prozent. Auffällig ist, dass der Rückgang bei Männern ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 21.08.2019 um 08:15 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/es-gibt-viel-zu-wenige-lehrlinge-39618418