Wirtschaft

Homeoffice-Regelung soll bis März stehen

Die Verhandlungen der Sozialpartner und der Industriellenvereinigung mit der Regierung für neue Regelungen zum Homeoffice sind heute im Bundeskanzleramt gestartet. Dafür werden nun Arbeitsgruppen gebildet, im März will Arbeitsministerin Christine Aschbacher (ÖVP) erste Ergebnisse präsentieren. Die Oppositionsparteien SPÖ und NEOS reagierten empört und forderten schnellere Ergebnisse.

Homeoffice soll nach wie vor Ausbreitung eindämmen SN/APA/GEORG HOCHMUTH
Homeoffice soll nach wie vor Ausbreitung eindämmen
Quelle: SN

WIRTSCHAFT-NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wirtschaft-Newsletter der "Salzburger Nachrichten".

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 24.11.2020 um 11:19 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/homeoffice-regelung-soll-bis-maerz-stehen-92996503

Kommentare

Schlagzeilen