Österreich

IG Windkraft wittert hohe Zustimmung wie noch nie

Die IG Windkraft sieht auf Basis einer von ihr beauftragten Umfrage eine ungebrochen hohe Zustimmung in der Bevölkerung für die Nutzung von Windenergie. Die Zustimmung zu einem verstärkten Ausbau der Windkraft sei mit 81 Prozent überhaupt so hoch wie noch nie. Das zeige eine entsprechende Befragung von 1.150 Österreichern zu künftigen Kraftwerksbauten, teilte die IG Windkraft am Sonntag mit.

IG Windkraft wittert hohe Zustimmung wie noch nie SN/APA (dpa)/Jens Büttner
In der Bevölkerung hat Windenergie einen guten Ruf.

Mit der Zustimmung zum Klimaabkommen von Paris sei der Weg hin zu einer CO2-freien Gesellschaft bereits vorgezeichnet, so IG-Geschäftsführer Stefan Moidl. Um das Ziel bis 2050 zu erreichen, müsse die Stromversorgung gänzlich auf erneuerbare Energien umgestellt werden. Derzeit würde die Politik aber zuschauen, wie der Ausbau von erneuerbaren Energien abnehme. Daher brauche es rasch eine kleine Ökostromnovelle, fordert Moidl.

Der Umfrage zufolge wollen 86 Prozent der befragten den Ausbau von Sonnenkraftwerken. 73 Prozent wollen auch vermehrt kleine Wasserkraftwerke, 58 Prozent mehr Biomassekraftwerke und 52 Prozent mehr große Wasserkraftwerke.

Quelle: APA

Aufgerufen am 25.09.2018 um 09:05 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/ig-windkraft-wittert-hohe-zustimmung-wie-noch-nie-1033156

Schlagzeilen