Wirtschaft

Lehre statt Leere

AHS-Matura - und dann? Oft folgt eine Leere. Anstatt aber "irgendetwas" zu studieren, sollen künftig mehr Maturanten eine Lehre machen.

Maturant Alexander Aigner (22) macht eine Ausbildung zum Mechatroniker beim Käseproduzenten Woerle in Henndorf .  SN/birgitta schörghofer
Maturant Alexander Aigner (22) macht eine Ausbildung zum Mechatroniker beim Käseproduzenten Woerle in Henndorf .

Er ist Trainee und kein Lehrling, seine Schule heißt nicht nur Berufsschule, sondern auch Duale Akademie. Trotzdem macht Alexander Aigner in der Käserei Woerle eine normale Berufsausbildung zum Mechatroniker. Mit 22 Jahren aber unterscheidet ihn nicht nur sein Alter von den jüngeren Lehrlingskollegen, Alexander Aigner ist auch Maturant.

Vor vier Jahren hat er am BORG in Straßwalchen maturiert. "Danach hatte ich keinen fixen Plan", erzählt der junge Mann aus Henndorf. Nach dem Bundesheer folgte ein Studium der Ernährungswissenschaften ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 27.11.2020 um 01:32 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/lehre-statt-leere-81951925