Wirtschaft

Lohnt sich der schwarze Freitag?

Black Friday und Cyber Monday werden in Österreich immer populärer. Ob sich die importierte Rabattschlacht für Unternehmen und Konsumenten auszahlt, ist umstritten.

Lange Schlangen in den Geschäften, Milliarden Klicks auf den Websites der Händler, die Kunden mit Rabatten locken: In den USA wird der erste Freitag nach Thanksgiving - ein Fenstertag - traditionell als Familienshoppingtag genutzt. Es ist der umsatzstärkste Tag im Handel.

US-Riesen wie Amazon brachten den Schnäppchentag vor einigen Jahren nach Europa und einen weiteren Aktionstag gleich mit: Auf den heutigen Black Friday folgt drei Tage später der Cyber Monday.

War früher der Freitag für eine ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 29.10.2020 um 05:27 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/lohnt-sich-der-schwarze-freitag-61300363