Wirtschaft

Pflanzliche Produktion gesunken - Einbruch bei Zuckerrüben

Die heimischen Bauern haben im Wirtschaftsjahr 2018/19 etwas weniger Pflanzen angebaut. Einen Einbruch gab es bei Zuckerrüben, die Ernte ging um 28 Prozent auf 2,15 Mio. Tonnen zurück, die geringste Menge seit 1995, so die Statistik Austria. Die Obstproduktion war dagegen mit 728.000 Tonnen überdurchschnittlich hoch (+116 Prozent). Insgesamt sank die pflanzliche Produktion um zwei Prozent.

Zuckerrüben gediehen vergangene Saison nicht wie gewünscht SN/APA/AGRANA
Zuckerrüben gediehen vergangene Saison nicht wie gewünscht

Die Getreideernte blieb mit 4,8 Mio. Tonnen fast stabil (-1 Prozent), beim Gemüse betrug der Rückgang 5 Prozent auf 634.500 Tonnen. Gestiegen sind hingegen die Weinproduktion (+11 Prozent auf 2,75 Mio. Hektoliter), die Kartoffelproduktion (+7 Prozent auf 697.900 Tonnen) sowie die Ölsaatenernte (+1 Prozent auf 386.900 Tonnen).

Der Inlandsbedarf an Nahrungs- und Futtermitteln sowie für die industrielle Verarbeitung konnte damit nicht gedeckt werden, es wurden auch noch einige Tonnen an Getreide, Obst und Gemüse, Kartoffeln und Bier etc. importiert.

Lediglich der heimische Wein reichte, da konnte der Bedarf laut Statistik Austria zu 108 Prozent gedeckt werden. Bei Getreide waren es 87 Prozent, bei Kartoffeln 83 Prozent, bei Obst 59 Prozent und bei Gemüse 54 Prozent.

Wertmäßig erhöhte sich das Agraraußenhandelsvolumen für pflanzliche und tierische Produkte 2018/19 um drei Prozent auf 24,2 Mrd. Euro. Die Importe legten um 2 Prozent auf 12,4 Mrd. Euro zu, die Exporte um 4 Prozent auf 11,8 Mrd. Euro. Das Gros entfiel auf EU-Länder.

Beim Pro-Kopf-Verbrauch ist der Zucker wieder etwas angestiegen, von 33,3 Kilo im Zeitraum 2017/18 auf 33,4 Kilo 2018/19. Der Bierverbrauch stieg von 104,7 auf 107,1 Liter, der Obstverbrauch von 73,5 auf 80,3 Kilo.

Quelle: APA

WIRTSCHAFT-NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wirtschaft-Newsletter der "Salzburger Nachrichten".

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 27.10.2020 um 06:32 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/pflanzliche-produktion-gesunken-einbruch-bei-zuckerrueben-86890777

Kommentare

Schlagzeilen