Wirtschaft

Pkw-Zulassungen auf Rekordkurs

Österreicher kaufen vor der Steuererhöhung durch neuen Verbrauchstest.

Die Neuzulassungen von Autos in Österreich stiegen im Juli weiter deutlich gegenüber dem vergangenen Jahr - konkret wurden im Juli um 13,5 Prozent mehr Pkw neu zugelassen, gab die Statistik Austria am Donnerstag bekannt. Von Jänner bis Juli waren es 224.337 Autos, um rund 10.000 mehr als in den ersten sieben Monaten des vergangenen Jahres. Die Steigerung beträgt "beachtliche 4,7 Prozent", die Zulassungen befinden sich damit laut dem größten Importeur Porsche Holding auf Rekordkurs. Der Volkswagen-Konzern kommt in Österreich mit seinen Marken auf inzwischen 36,5 Prozent Marktanteil.

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie jetzt weitere 30 Tage kostenlos.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 12.12.2018 um 08:24 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/pkw-zulassungen-auf-rekordkurs-38589067