Wirtschaft

Rewe-Chef Haraszti: "Verkäuferinnen wissen mehr als viele Berater"

Der Chef von Rewe erklärt, warum er auf die Erfahrung der Mitarbeiter setzt und wie er die Digitalisierung im Handel vorantreiben will.

Seit 2017 führt Marcel Haraszti die Rewe-Group in Österreich. SN/www.picturedesk.com/lukas ilgner
Seit 2017 führt Marcel Haraszti die Rewe-Group in Österreich.

Als Rewe-Vorstandschef in Österreich dirigiert Marcel Haraszti das Geschäft von Billa, Merkur, Bipa, Adeg und anderen Marken.

Das viertgrößte Unternehmen Österreichs sitzt im Industriegebiet von Wiener Neudorf. Nicht gerade repräsentativ. Marcel Haraszti: Understatement ist Teil unserer Unternehmenskultur. Jeder ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 19.01.2020 um 09:00 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/rewe-chef-haraszti-verkaeuferinnen-wissen-mehr-als-viele-berater-79899472