Wirtschaft

Salzburg hat niedrigste Arbeitslosenquote

Salzburg weist aktuell die niedrigsten Arbeitslosenzahlen in ganz Österreich aus. SN/www.picturedesk.com
Salzburg weist aktuell die niedrigsten Arbeitslosenzahlen in ganz Österreich aus.

Die Arbeitslosigkeit im Bundesland Salzburg sinkt weiter. Mit Ende Februar waren 11.275 Personen arbeitslos gemeldet, das sind um 53,5 Prozent oder 12.947 Personen weniger als vor einem Jahr. Im Vergleich zum Februar 2020, also vor der Coronapandemie, beträgt der Rückgang 14,1 Prozent oder 1857 Personen. Die Arbeitslosenquote im Bundesland Salzburg liegt nun bei 4,1 Prozent und ist damit die niedrigste in ganz Österreich (7,3 Prozent). Dahinter liegen Tirol mit 4,4 Prozent und Oberösterreich mit 4,8 Prozent.

Gegenüber Februar ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,90 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 20.05.2022 um 09:17 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/salzburg-hat-niedrigste-arbeitslosenquote-117802393