Wirtschaft

Schaffen wir die Klima-Wende?

Und müssen wir deshalb auf Wachstum verzichten? Nein, sagen Experten. Nur müssen wir die Wirtschaft von Grund auf umstellen.

Ausgetrockneter Boden im Waldviertel. SN/apa
Ausgetrockneter Boden im Waldviertel.

"Alles, woran ihr denken könnt, sind Geld und Märchen von ewigem Wachstum." Dieser Satz, den Greta Thunberg den Delegierten beim jüngsten UNO-Klimagipfel hinschleuderte, wird vielen im Gedächtnis bleiben.

Für uns ist es so selbstverständlich geworden, jedes Jahr ein ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 16.07.2020 um 04:58 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/schaffen-wir-die-klima-wende-77390164