Wirtschaft

"Seenkauf-Prozess": Freispruch rechtskräftig

Aucon-Vorstand Heinz Liebentritt und Ex-ÖGB-Finanzchef Clemens Schneider sind im sogenannten "Seenkauf-Prozess" rechtskräftig freigesprochen worden. Die WKStA hat mit 12. August die angemeldeten Nichtigkeitsbeschwerden gegen die beiden Urteile des Landesgerichts Klagenfurt jeweils vom 28. Februar 2020 zurückgezogen.

Quelle: SN

WIRTSCHAFT-NEWSLETTER

Abonnieren Sie jetzt kostenlos den Wirtschaft-Newsletter der "Salzburger Nachrichten".

*) Eine Abbestellung ist jederzeit möglich, weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Aufgerufen am 23.11.2020 um 11:44 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/seenkauf-prozess-freispruch-rechtskraeftig-92510416

Kommentare

Schlagzeilen