Wirtschaft

Skifahren über den Wolken

Gletscherskigebiete sind heute mehr als nur Trainingspisten für Profis. Immer mehr Genussskifahrer zieht es nach ganz oben - erst recht, wenn der Winter im Tal auf sich warten lässt.

Es war ein Winter, der ähnlich begonnen hatte wie dieser. Der Start in die Skisaison 2014/15 war geprägt von nervenaufreibender Schneearmut. Die Weihnachtsurlauber gingen zum Wandern in die Berge, anstatt die Ski anzuschnallen. Oder man schloss sich der Masse an ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 05.08.2020 um 01:25 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/skifahren-ueber-den-wolken-60948664