Wirtschaft

St. Anton kann auch ohne Ski

Sommerurlaub in den Bergen ist beliebt wie lang nicht mehr. Selbst in klassischen Wintersportorten wie St. Anton am Arlberg ist der Sommer keine tote Jahreszeit mehr. Zum Vorteil für Gäste wie auch Einheimische.

Der Kontrast ist einzigartig und für das Auge gänzlich neu. Radeln wir wirklich am Arlberg? Oder doch auf Island? Wo sonst wachsen frisches Grün und rosa Blumen am Ufer eines türkisfarbenen, strahlenden Sees, auf dem mitten im Juni Eisschollen treiben?

...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 15.07.2019 um 11:55 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/st-anton-kann-auch-ohne-ski-72606703