Die Fahrgäste bleiben auf der Strecke

Autorenbild

Erst die Metaller, jetzt die Eisenbahner: Kommen die Arbeitgeber nicht bis Montagmittag mit einem neuen, aus der Sicht der Gewerkschaft attraktiven Lohnangebot, werden die meisten Züge in Österreich zwei Stunden lang stehen bleiben. Lediglich die private Westbahn hat angekündigt, dass ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.


Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 01.06.2020 um 09:38 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/standpunkt-die-fahrgaeste-bleiben-auf-der-strecke-61330207