Wirtschaft

Sterne sollen heller leuchten

Die Gästebewertungen sind heute oft wichtiger als Hotelsterne. Nun sollen Vereinbarungen mit den Online-Riesen die "amtlichen" Sterne wieder aufpolieren.

 SN/rawf8 - stock.adobe.com

Bis vor zwei Jahrzehnten waren ausschließlich Sterne und Preise die Kriterien, nach denen Konsumenten ihnen unbekannte Hotels einschätzen konnten. Mit dem Wachsen der Onlineportale hat die Summe der Gästeerfahrungen unbestritten die größere Bedeutung. Das Portal Tripadvisor sagt in seiner jüngsten Analyse, dass 81 Prozent der Übernachtungsgäste Rezensionen anderer lesen, ehe sie ihre Hotelentscheidung treffen. Noch mehr (86 Prozent) fühlen sich nachträglich in ihrer Buchungsentscheidung bestätigt. Selbst wenn Tripadvisor als wichtiges Portal die Fragestellung der in zwölf Ländern durchgeführten Studie nicht ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 01.11.2020 um 12:17 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/sterne-sollen-heller-leuchten-73960774

karriere.SN.at