Wirtschaft

Umsatz-Belebung im Weihnachtsgeschäft zeichnet sich ab

Im Vergleich zu den vergangenen Jahren zeichnet sich im heurigen Weihnachtsgeschäft konjunkturbedingt eine Belebung ab. Das erklärte Rainer Will vom Handelsverband am Sonntag. Der Handelsverband geht laut Will von einem Weihnachtsgeschäft von knapp 1,7 Milliarden Euro brutto aus. Im Vorjahr waren es gut 1,65 Mrd. Euro.

Von 1,7 Mrd. Euro Umsatz wird ausgegangen SN/APA (dpa)/Henning Kaiser
Von 1,7 Mrd. Euro Umsatz wird ausgegangen

Erst die kommende Woche vor Weihnachten werde zeigen, ob das Weihnachtsgeschäft im Handel halte, was die ersten Dezemberwochen versprochen hätten, so Will. Gestern habe es auch abseits der Toplagen in allen Bundesländern viel Frequenz gegeben, fügte Will hinzu.

(APA)

Aufgerufen am 23.01.2018 um 12:45 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/umsatz-belebung-im-weihnachtsgeschaeft-zeichnet-sich-ab-21841699

Kommentare

Spielwarenhändler läuten Weihnachtsgeschäft ein

Das Weihnachtsgeschäft ist für die heimische Spielwarenbranche traditionsgemäß die wichtigste Zeit des Jahres: Im Dezember nehmen die Händler um 152 Prozent mehr ein als in einem Durchschnittsmonat. Die …

Meistgelesen

    Schlagzeilen