Wirtschaft

US-Botschafter: "Trump ist Europas beste Hoffnung"

An Trump beißen sich chinesische Algorithmen die Zähne aus, sagt US-Botschafter Trevor Traina. Eine Digitalsteuer schade europäischen Firmen, erklärte er beim Treffen mit Salzburger Start-ups.

Als Trevor Traina das erste Mal durch die Salzburger Altstadt schlenderte, war er sechs Jahre alt. Mitte der 70er-Jahre war das, sein Großvater Wiley T. Buchanan Jr. war damals österreichischer US-Botschafter. Mittlerweile ist Traina in dessen Fußstapfen getreten. Am Mittwoch stattete der US-Botschafter und Millionär mit Technologiehintergrund der Salzburger Startup-Szene einen Besuch ab. Bei dem Netzwerktreffen, das die Wirtschaftskammer eingefädelt hatte, waren Start-ups wie Authentic Vision und Native Waves dabei. "Erfolgreich zu sein ist hier schwieriger als im Silicon Valley. ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 06.12.2020 um 12:10 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/us-botschafter-trump-ist-europas-beste-hoffnung-62784673