Wirtschaft

Warum Österreich mehr Lisa Simpsons braucht

Junge Frauen trauen sich eine Technik-Karriere nicht zu. Auch weil Unterstützung von Eltern und Lehrern fehlt. Was dagegen hilft.

Neun von zehn Mädchen, die ein Informatikstudium in Betracht ziehen, wird vom sozialen Umfeld davon abgeraten. Den Jugendlichen wird von Eltern oder Lehrern nahegelegt, lieber etwas Soziales, Kommunikatives - jedenfalls Frauentypischeres zu studieren. Das zeigt eine aktuelle Studie der Fachhochschule Oberösterreich.

Martina Gaisch, wissenschaftliche Leiterin des Diversity Managements, war jahrelang an Schulen unterwegs - und traf viele Mädchen mit Selbstzweifeln. "Bei Burschen kommt das nie, auch wenn sie einen Fünfer in Mathe haben", sagt Gaisch. Ihr Bauchgefühl hat ...

Angebot auswählen und weiterlesen

Alle Artikel lesen.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Endet automatisch

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen

Die ersten 3 Monate um nur 0,99 Euro pro Monat.

  • Exklusive SN-Plus Inhalte von renommierten SN-RedakteurInnen
  • Täglich die digitale Zeitung als E-Paper in der SN-App
  • Nach 3 Monaten jederzeit kündbar

* Monatspreis nach 3 Monaten: ab 4,50 €

Sie wollen ein anderes Angebot?
Zur Abo-Übersicht

Aufgerufen am 23.10.2020 um 05:06 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/warum-oesterreich-mehr-lisa-simpsons-braucht-66321718