Wirtschaft

Weibliche Kraft im Weinviertel

Das größte heimische Weinbaugebiet steht hoch im Kurs. Vor allem die junge Generation an Winzerinnen prägt es mit frischen Ideen und bleibt trotzdem tief verwurzelt.

"In meiner Jugend konnte ich mir nicht vorstellen, irgendwann im Weingut mitzuarbeiten. Seit 2012 bin ich nun aber doch voll dabei", sagt Sophie Fidesser. Die junge Biowinzerin aus Platt, südlich von Retz, erlebte eine schöne Kindheit in einem intakten Umfeld ...

30 Tage lang kostenlos testen, endet automatisch.

Ihr 30-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Ihre Vorteile:

  • Die SN als E-Paper in der SN-App, schon ab 20.00 Uhr am Vorabend
  • Unbegrenzter Zugriff auf alle SN-Plus-Artikel
  • Unbeschränkter Zugang zum SN-Archiv
  • Auf bis zu 5 Endgeräten gleichzeitig nutzbar

Aufgerufen am 07.04.2020 um 01:28 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/weibliche-kraft-im-weinviertel-83734492