Wirtschaft

Wer das Gurkerl nicht ehrt ...

Ein Wurstbrot oder eine Brettljause ohne Essiggurkerl? Undenkbar! Doch immer weniger Landwirte in Österreich sehen im Anbau der kleinen Gurke ein Geschäft. Ein Lokalaugenschein in Eferding.

Alfred Aichinger steht am Rand seines Gurkerlfeldes und weiß nicht so recht, ob er Trübsal blasen oder sich freuen soll. "Die Bedingungen für die Ernte sind heuer eigentlich ideal. Warme Witterung und Nächte über 15 Grad, das mag die Gurke", ...

7 Tage lang kostenlos und unverbindlich.

Ihr 7-Tage-Test ist bereits abgelaufen. Lesen Sie weitere 3 Monate um 0,99 Euro pro Monat.

Mehr Infos

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Aufgerufen am 22.07.2019 um 12:47 auf https://www.sn.at/wirtschaft/oesterreich/wer-das-gurkerl-nicht-ehrt-29110393